Bad Zwischenahn: Familienhaus in ruhiger Ortslage, Obj. 4393

26160 Bad Zwischenahn

300.000,00 €
Kauf
5
Zimmer
125
m2

Objektdaten

Adresse
26160 Bad Zwischenahn
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
315 m2
Wohnfläche
125 m2
Nutzfläche
8 m2
Baujahr
1992
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
4616285
Anbieter-ID
4393
Stand vom
07.03.2019
Kauf­preis
300.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % inkl. MwSt
Bad mit
Wanne, Fenster
Fliesenboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
116.90 kWh/m2a
Aus­stell­datum
14.08.2018
Energieeffizienzklasse
D
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Besonders zu erwähnen ist hier die ruhige und zentrumsnahe Lage im Kurort Bad Zwischenahn. Das Haus wurde aktuell innen komplett renoviert und mit neuem Anstrich versehen, Austausch der Innentüren mit modernen Elementen und Erneuerung der Laminatböden wurde durchgeführt. Das Familienhaus verfügt im Erdgeschoß über einen freundlichen Empfangsbereich mit Zugang zum großen Wohnzimmer. Küche, Hauswirtschaftsraum, Gäste WC und Abstellraum. Über die Betontreppe mit Marmorbelage gelangen Sie ins Obergeschoß. Hier befinden sich vier Schlafzimmer und das Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Der Dachboden bietet sich als Stauraum für Koffer und sonstige Dinge zur Lagerung an. Der pflegeleichte Garten ist mit Büschen und Rasenfläche angelegt. Er bedarf nach dem trockenen Sommer einer Überarbeitung. Die sonnige Terrasse ist direkt vom Wohnzimmer aus erreichbar. Als Unterstand für Gartenartikel und Fahrräder steht ein massiver Abstellraum zur Verfügung. Davor könnte bei Bedarf noch ein Carport für Ihren PKW errichtet werden. Das Anwesen kann in Absprache auch kurzfristig übergeben werden. Das Haus kann auch für 1.050,- € mtl. vermietet werden. Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, wir freuen uns auf Ihren Anruf. Als Ansprechpartner steht Ihnen Günter Philipp unter 04403-3099 zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie auch mit unseren Finanzierungspartnern über Ihre individuelle Ankauffinanzierung.


Lage

In sehr guter und zentrumsnaher Lage befindet sich dieses schöne Wohnhaus im Kurort Bad Zwischenahn. Nur ca. 800 bis 1000 m zum Zentrum von Bad Zwischenahn und den Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Schulen und Kindergarten entfernt, am Rande eines weitläufigen Gebietes an der Aue mit Wohnhäusern, Weiden und Baumschulen. In nur ca. 1.000 m erreichen Sie auch das Zwischenahner Meer. Oldenburg erreichen Sie in ca.20 Minuten per PKW. Der Flughafen Bremen, die Nordsee und Emden liegen ca. 45 Minuten per PKW entfernt. In Bad Zwischenahn befinden sich auch die Bahnanbindung nach Oldenburg, Bremen oder Norden und die Nordseeinseln. Erkunden Sie per Fahrrad ab Hof das wunderschöne Ammerland. Bad Zwischenahn ist eine lebensfrohe Gemeinde, die dem Gast und den Bewohnern alles Gute bietet. In guter Nachbarschaft mit Sport- und Freizeitanlagen für jeden Geschmack: Bäder, Tennis- und Reitanlagen - und reichlich frische Luft in gesunder, natürlicher Landschaft - eine Einladung an alle Radfahrer und Wanderfreunde. Oder besuchen Sie die Moore mit ihrer magischen, natürlichen Schönheit. Insbesondere im Fintlandsmoor erleben Sie die eigenwillige Landschaft noch in ihrer ursprünglichen Form. Bad Zwischenahn - Staatlich anerkanntes Moorheilbad und Kurort Nr. 1 im Landkreis Ammerland - ist bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Urlaubsziel. Mittelpunkt der knapp 130 Quadratkilometer großen Gemeinde ist das Zwischenahner Meer - die "Perle des Ammerlandes" - mit 526 Hektar Fläche das drittgrößte Binnengewässer Niedersachsens. Rund 380 Kilometer gut ausgeschilderte Wander- und Radwege laden zu Spaziergängen und Radtouren ein. Auch bietet sich eine Schifffahrt mit der "Weissen Flotte" auf dem Meer an. Besondere Attraktion sind im Mai und Juni die zigtausend blühenden Rhododendren. Im "Park der Gärten" auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau finden zahlreiche Veranstaltungen rund um den Garten statt und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Nähe zur Nordsee (ca. 70 Kilometer nördlich) beschert Bad Zwischenahn, das den Titel "Bad" im Jahr 1919 verliehen bekam, ein mildes Reizklima. Gastlichkeit und Kultur werden groß geschrieben im Kurort. Zahlreiche Restaurants laden ein zum Schlemmen und ganz oben auf der Speisekarte stehen geräucherte Köstlichkeiten wie Räucheraal und luftgetrockneter Schinken, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Ganzjährig wird ein breites Spektrum an Veranstaltungen geboten. Golfspielern bietet sich der neue "Golfplatz am Meer" mit einer 18-Loch-Anlage ? nahe Westufer des Zwischenahner Meeres ? an. Bad Zwischenahn mit seinen rund 28.000 Einwohnern kann auf stetig wachsende Übernachtungszahlen zurückblicken. Die Kureinrichtungen mit dem Hallenwellenbad, der neuen Wellness-Abteilung sowie dem angegliederten Reha-Zentrum sind ganzjährig geöffnet.


Sonstiges

Baujahr: 1992 Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Energiekennwert: 116,9 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse: D Als alteingesessenes Immobilienunternehmen, welches weit über die Grenzen des Nordwestens bekannt ist, wird Mayer & Dau von seinen Kunden für die fachkundige Beratung sowie die individuelle Betreuung durch ausgebildete Mitarbeiter geschätzt. Schwerpunkte der Firma Mayer & Dau Immobilien liegen beim Verkauf sowie der Vermietung von Immobilien jeglicher Art sowie der Erstellung von Gutachten. Mit Büros in Rastede, Aurich, Bad Zwischenahn sowie in Oldenburg hat Mayer & Dau Ansprechpartner an den wichtigsten Immobilienmärkten unserer Region. Finden Sie Ihre Wunschimmobilie in unserer umfangreichen Immobiliendatenbank. Profitieren und Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und unserer Kompetenz durch ausgebildete Mitarbeiter. Bei eventuellen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich in unserem Büro, Tel.: (04403) 3099 zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

Mayer & Dau Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Günter Philipp

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 4393 - vielen Dank!