Bad Zwischenahn: Gepflegte Wohnung am Zwischenahner Meer, Obj. 4577

26160 Bad Zwischenahn

169.000,00 €
Kauf
2
Zimmer
67
m2

Objektdaten

Adresse
26160 Bad Zwischenahn
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
67 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1982
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
4621126
Anbieter-ID
4577
Stand vom
13.02.2019
Kauf­preis
169.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % zzgl. MwSt
möbliert
vollmöbliert
Als Ferienimmobilie geeignet
Aufzug
Einbauküche
Gartennutzung
Möbliert
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Gemütliche Wohnung mit schönem Ausblick auf den Yachthafen und dem Ufer des Zwischenahner Meeres. Über einen traumhaften Rundweg gelangen Sie ohne PKW-Verkehr zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Zentrum von Bad Zwischenahn oder den Kurpark. In der Nachbaranlage finden Sie ein gemütliche Gaststätte und davor die Steganlage des ehemaligen Anlegers der Schifffahrt. Die Wohnung verfügt über einen Dielenbereich mit Garderobe und Zugang zum Duschbad. Das Wohnzimmer mit offener Küche und ein großzügiges Schlafzimmer mit Ankleideraum bzw. Abstellraum runden das Angebot ab. Auf der Dachterrasse können Sie die Aussicht auf den Yachthafen genießen. Die Wohnung ist voll möbliert, die Möbel können übernommen werden. Im Keller befinden sich ein Fahrradraum und ein Waschraum mit einer allgemeinen Waschmaschine und Trockner. Für den PKW stehen Außenstellplätze zur Verfügung. Die Wohnung ist über das Treppenhaus oder seniorengerecht mit dem Aufzug erreichbar. Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen und wir freuen uns auf Ihren Anruf. Als Ansprechpartner steht Ihnen Günter Philipp unter 04403-3099 zur Verfügung. Bei mehreren Kaufinteressenten entscheidet das Höchstpreisangebot. Gerne beraten wir Sie auch mit unseren Finanzierungsspezialisten auch über Ihre individuellen Möglichkeiten zur Baufinanzierung. Der Energieausweis ist in Bearbeitung.


Lage

Gelegen in einer markanten Wohnanlage im Seeuferbereich des Zwischenahner Meeres mit Ausblick in das Freizeitgebiet Eyhausen mit Yachthafen und Tennisplätzen. Nur ca. 800 bis 1000 m zum Zentrum von Bad Zwischenahn und den Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Schulen und Kindergarten entfernt, am Rande eines weitläufigen Gebietes direkt am Zwischenahner Meer und dem Yachthafen. Oldenburg erreichen Sie in ca.20 Minuten per PKW. Der Flughafen Bremen, die Nordsee und Emden liegen ca. 45 Minuten per PKW entfernt. In Bad Zwischenahn befinden sich auch die Bahnanbindung nach Oldenburg, Bremen oder Norden und die Nordseeinseln. Erkunden Sie per Fahrrad ab Hof das wunderschöne Ammerland. Bad Zwischenahn, staatlich anerkanntes Moorheilbad und Kurort Nr. 1 im Landkreis Ammerland ist bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Urlaubsziel. Mittelpunkt der knapp 130 Quadratkilometer großen Gemeinde ist das Zwischenahner Meer -die `Perle des Ammerlandes`- mit 526 Hektar Fläche das drittgrößte Binnengewässer Niedersachsens. Rund 380 Kilometer gut ausgeschilderte Wander-und Radwege laden zu Spaziergängen und Radtouren ein. Auch bietet sich eine Schifffahrt mit der "Weissen Flotte" auf dem Meer an. Besondere Attraktion sind im Mai und Juni die zigtausend blühenden Rhododendren. Im "Park der Gärten" auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau finden zahlreiche Veranstaltungen rund um den Garten statt und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Nähe zur Nordsee (ca. 70 Kilometer nördlich) beschert Bad Zwischenahn, das den Titel "Bad" im Jahr 1919 verliehen bekam, ein mildes Reizklima. Gastlichkeit und Kultur werden groß geschrieben im Kurort. Zahlreiche Restaurants laden ein zum Schlemmen und ganz oben auf der Speisekarte stehen geräucherte Köstlichkeiten wie Räucheraal und luftgetrockneter Schinken, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Ganzjährig wird ein breites Spektrum an Veranstaltungen geboten. Golfspielern bietet sich der neue "Golfplatz am Meer" mit einer 18-Loch-Anlage ? nahe Westufer des Zwischenahner Meeres an. Bad Zwischenahn mit seinen rund 28.000 Einwohnern kann auf stetig wachsende Übernachtungszahlen zurückblicken. Die Kureinrichtungen mit dem Hallenwellenbad, der neuen Wellness-Abteilung sowie dem angegliederten Reha-Zentrum sind ganzjährig geöffnet.


Sonstiges

Baujahr: 1982 Heizungsart: Zentralheizung Als alteingesessenes Immobilienunternehmen, welches weit über die Grenzen des Nordwestens bekannt ist, wird Mayer & Dau von seinen Kunden für die fachkundige Beratung sowie die individuelle Betreuung durch ausgebildete Mitarbeiter geschätzt. Schwerpunkte der Firma Mayer & Dau Immobilien liegen beim Verkauf sowie der Vermietung von Immobilien jeglicher Art sowie der Erstellung von Gutachten. Mit Büros in Rastede, Aurich, Bad Zwischenahn sowie in Oldenburg hat Mayer & Dau Ansprechpartner an den wichtigsten Immobilienmärkten unserer Region. Finden Sie Ihre Wunschimmobilie in unserer umfangreichen Immobiliendatenbank. Profitieren und Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und unserer Kompetenz durch ausgebildete Mitarbeiter. Bei eventuellen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich in unserem Büro unter Tel.: (04403) 3099 zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

Mayer & Dau Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Günter Philipp

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 4577 - vielen Dank!