Bad Zwischenahn: Ihre Gelegenheit - wunderschönes Haus mit Einliegerwhg. in zentr. Lage, Obj. 5828

26160 Bad Zwischenahn

649.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
173 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26160 Bad Zwischenahn
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
467 m2
Wohnfläche
173 m2
Nutzfläche
40 m2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
6571583
Anbieter-ID
5828
Stand vom
14.09.2021
Kauf­preis
649.000,00 €
Provision für Käufer
2 % inkl. MwSt
Badezimmer
2.00
unterkellert
nein
Separates WC
1.00
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Einbauküche
Fußbodenheizung
Kamin
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Garage
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
128.60 kWh/m2a
Gültig bis
02.09.2031
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1995
letzte Modernisierung
2013
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung

Sie stellen Ansprüche, wir bieten Ihnen etwas Außergewöhnliches! Mit diesem Einfamilienhaus erwerben Sie mit Sicherheit ein stilvolles und zugleich großzügiges Domizil. Im Jahre 1995 wurde das ca. 173 m² große Einfamilienhaus auf einem 467 m² großen Grundstück errichtet. Privilegiertes Wohnen in bevorzugter Lage von BAD ZWISCHENAHN, stilvoll, einfach exzellent. Das Einfamilienhaus verfügt über eine originelle Raumaufteilung. Im Erdgeschoss befindet sich der Dielenbereich, Küche mit einer maßangefertigen Küche mit Essbereich, Wohnzimmer mit Zugang zur Süd-Terrasse, Gäste-WC mit Fenster und der Hauswirtschaftsraum mit zusätzlich eingebauter Dusche, von dort aus mit direktem Zugang zur Garage. Im Obergeschoss verfügt das Objekt über 4 Schlafzimmer bzw. Kinderzimmer und zwei voll ausgestattete Bäder, im Flurbereich ist eine Holztreppe eingebaut und hier erreichen wir Spitzboden, wo sich die Heizungsanlage befindet. Zur Zeit sind zwei Zimmer mit Badezimmer an eine Person fest vermietet. Die Garage mit elektrischem Garagentor runden das Anwesen ab. Im Garten befindet sich noch ein Gerätehaus.


Ausstattung

Sie lieben Luxus, der sich schlicht und elegant mit Liebe zum Detail in den eigenen vier Wänden wiederspiegelt? Dieses Einfamilienhaus lässt keine Wünsche offen. Das Gebäude ist in massiver Bauweise gebaut, sodass sich die weißen Kunststofffenster besonders abheben und ein modernes Zusammenspiel entsteht. "Luxus trifft Komfort", so kann man diese gelungene Symbiose am besten beschreiben. Ein Interieur, welches sich wohnlich und ungezwungen zeigt, bietet den optimalen Rahmen zum Entspannen. Das sich verteilende Raumprogramm garantiert Ihnen auf insgesamt 173 m² hinreichend Platz zur persönlichen Entfaltung. Das Haus verfügt über Fußbodenheizung, überwiegend Außenrollläden. Schon beim Betreten des Erdgeschosses mit angrenzender Terrasse fallen Ihnen die luxuriösen Baumaterialien ins Auge. Über den Flur gelangen Sie in die diversen Räumlichkeiten. Die Süd-Terrasse mit angrenzendem Garten garantieren Ihnen entspannte Stunden im eigenen Garten. Lassen Sie die zahlreichen Eindrücke bei einem Besichtigungstermin vor Ort auf sich wirken. Dazu steht Ihnen Frau Anja Kreklau in unserem Büro, unter der Tel.: (04403-3099) zur Verfügung.


Lage

Die zentrale Lage, in unmittelbarer Nähe zum Kleinbahnrad- und Wanderweg sowie in kurzer Entfernung zum Landschaftspark "Wiesengrund", die fußläufig oder per Fahrrad kurzen Wege zum Einkaufen, zu Ärzten, zum Bahnhof, wie auch zur "Flaniermeile" und dem Kurzentrum sind einfach ideal. Bad Zwischenahn - Staatlich anerkanntes Moorheilbad und Kurort Nr. 1 im Landkreis Ammerland - ist bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Urlaubsziel. Mittelpunkt der knapp 130 Quadratkilometer großen Gemeinde ist das Zwischenahner Meer - die "Perle des Ammerlandes" - mit 526 Hektar Fläche das drittgrößte Binnengewässer Niedersachsens. Rund 380 Kilometer gut ausgeschilderte Wander- und Radwege laden zu Spaziergängen und Radtouren ein. Auch bietet sich eine Schifffahrt mit der "Weissen Flotte" auf dem Meer an. Besondere Attraktion sind im Mai und Juni die zigtausend blühenden Rhododendren. Im "Park der Gärten" auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau finden zahlreiche Veranstaltungen rund um den Garten statt und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Nähe zur Nordsee (ca. 70 Kilometer nördlich) beschert Bad Zwischenahn, das den Titel "Bad" im Jahr 1919 verliehen bekam, ein mildes Reizklima. Gastlichkeit und Kultur werden groß geschrieben im Kurort. Zahlreiche Restaurants laden ein zum Schlemmen und ganz oben auf der Speisekarte stehen geräucherte Köstlichkeiten wie Räucheraal und luftgetrockneter Schinken, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Ganzjährig wird ein breites Spektrum an Veranstaltungen geboten. Die Kureinrichtungen mit dem Hallenwellenbad, der neuen Wellness-Abteilung sowie dem angegliederten Reha-Zentrum sind ganzjährig geöffnet


Sonstiges

Als alteingesessenes Immobilienunternehmen, welches weit über die Grenzen des Nordwestens bekannt ist, wird Mayer & Dau von seinen Kunden für die fachkundige Beratung sowie die individuelle Betreuung durch ausgebildete Mitarbeiter geschätzt. Schwerpunkte der Firma Mayer & Dau Immobilien liegen beim Verkauf sowie der Vermietung von Immobilien jeglicher Art sowie der Erstellung von Gutachten. Mit Büros in Rastede, Aurich, Bad Zwischenahn sowie in Oldenburg hat Mayer & Dau Ansprechpartner an den wichtigsten Immobilienmärkten unserer Region. Finden Sie Ihre Wunschimmobilie in unserer umfangreichen Immobiliendatenbank. Profitieren und Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und unserer Kompetenz durch ausgebildete Mitarbeiter. Bei eventuellen Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich in unserem Büro, Tel.: (04403) 3099 zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schuh Style
    237 m
  • Kind Hörgeräte
    237 m
    • Le Cafe Behrens Meyer
      253 m
  • EV Kindergarten Sonnenstrahl
    2,61 km
  • Lüttje Lü von St. Michael
    2,62 km
    • Ev. Kindergarten St. Michael
      4,26 km
  • Auf dem Hohen Ufer
    254 m

Mayer & Dau Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Anja Kreklau

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 5828 - vielen Dank!