Besonderes Einfamilienhaus im Landhausstil mit Garage und großem Grundstück

375.000,00 € Kauf
5 Zimmer
154,73 m2
26127 Oldenburg

Objektdaten

Adresse
26127 Oldenburg
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
884 m2
Wohnfläche
154,73 m2
Kellerfläche
0 m2
Nutzfläche
21,69 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1990
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4234369
Anbieter-ID
7150
Stand vom
02.07.2018
Kauf­preis
Brutto
375.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 %
Badezimmer
2.00
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Separates WC
2.00
Barrierefrei
Einbauküche
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Offene Küche
Parkett
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
114.70 kWh/m2a
Aus­stell­datum
05.06.2018
Energieeffizienzklasse
D
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Familienfreundliches Einfamilienhaus (Baujahr 1990), welches Erdgeschoss und nachträglich ausgebautes Dachgeschoss enthält. Zum Haus gehört eine massiv errichtete Garage mit elektrischem Sektionaltor (2017). Das Grundstück hat eine Größe von 884 m² und ist gartenseitig optimal nach Süden und Westen ausgerichtet. Raumaufteilung: a) Erdgeschoss: Wohnzimmer, Küche mit Einbauküche und gemauertem Kamin, Schlafzimmer, Vollbad, Arbeitszimmer, Saunaraum mit Dusche, Hauswirtschaftsraum, Flur, kleiner Abstellraum unter der Treppe, Gäste-WC, Windfang und Süd-Terrasse, b) Dachgeschoss: großes Kinderzimmer nebst Ankleideraum (aufteilbar), weiteres Arbeits- bzw. Kinderzimmer, Duschbad und Flur. Die Wohnfläche beträgt etwa 154,7 m². Hinzu kommt die Nutzfläche der Garage mit etwa 21,7 m².


Ausstattung

Die Fassade des Gebäudes ist mit einem rötlichen Verblendmauerstein versehen. Das Krüppelwalmdach ist mit Betondachsteinen eingedeckt, zudem wurden hochwertige Kupferregenrinnen verwendet. Die Fenster haben Kunststoffrahmen mit innenliegenden Sprossen und Isolierverglasung. Bei den Innentüren handelt es sich um Holztüren in gleichartigen Zargen. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Vaillant, Baujahr 2012). Das Erdgeschoss wird vollständig über eine Fußbodenheizung beheizt. Die Sanitärausstattung beinhaltet Badewanne, Dusche, Waschtisch (2012), Handtuchheizkörper und WC-Anlage (Bad Erdgeschoss), Duschwanne, Waschbecken und WC-Anlage (Bad Dachgeschoss) sowie Handwaschbecken und WC-Anlage (Gäste-WC). Die Fußböden sind im Erdgeschoss vollständig gefliest, im Dachgeschoss ist ein hochwertiger Parkettbelag (Bad mit Fliesen) eingebracht worden. Im Erdgeschoss sind Sichtbalkenlagen vorhanden. Zudem sind die Wände mit einem Rauputz versehen worden. Das Dachgeschoss (Holzbalkenlage) wurde nachträglich in Leichtbauweise ausgebaut, sodass eine anderweitige Aufteilung der Räume einfach umzusetzen ist. Das Grundstück ist im Zuwegungs- und Terrassenbereich gepflastert und ansonsten als Ziergarten mit bepflanzter Wallanlage, Rasenflächen, Büschen, Beeten, Bäumen und Sträuchern äußerst liebevoll angelegt. Hecken- und Zaunanlagen grenzen das Grundstück ein.


Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich auf einem Hintergrundstück im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Alexandersfeld. Es handelt sich um eine verkehrsberuhigte Anwohnerstraße. Die umgebende Bebauung ist geprägt von Einfamilien- und Doppelhäusern. Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt etwa 5 km (Luftlinie). Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, verschiedene Schularten, wie u.a. das Schulzentrum Ofenerdiek, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen usw. sind in günstiger Entfernung bequem zu erreichen. Eine Bushaltestelle der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) liegt nur wenige Gehminuten entfernt.


Sonstiges

Besichtigungstermine: Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir detaillierte Informationen zu unserem Objektangebot NUR erteilen, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Dann können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren ! Ein Kontaktformular finden Sie jeweils bei dem angebotenen Objekt hinterlegt auf unserer Internetseite www.wuebbenhorst.de. Das Einfamilienhaus ist unbewohnt und kann nach Vereinbarung durch den Käufer übernommen werden. ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Wiefelsteder Straße
  • Leuchtenburger Straße
    • Schmälkamp

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7150 - vielen Dank!