Eine Haushälfte freiwerdend - Gepflegtes Doppelhaus in Toplage von OL-Kreyenbrück

26133 Oldenburg

615.000,00 €
Kaufpreis
8
Zimmer
220,48 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26133 Oldenburg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
8
Grundstück
709 m2
Wohnfläche
220,48 m2
Nutzfläche
53,32 m2
Online-ID
6252272
Anbieter-ID
101/3365
Stand vom
12.05.2021
Kauf­preis
615.000,00 €
Provision für Käufer
7,14 % inkl. gesetzlicher MWST
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
105,80 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
13.04.2031
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1981
letzte Modernisierung
1981
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses ansprechend gestaltete Doppelhaus, bestehend aus zwei identischen Doppelhaushälften, wurde im Jahr 1981 in Massivbauweise errichtet. Es ist auf einem rückwärtig unverbaubaren Hintergrundstück in sehr guter Wohnlage von Oldenburg-Kreyenbrück gelegen. Dieses Doppelhaus kann nur im Ganzen erworben werden. Eine Haushälfte ist seit etwa fünf Jahren vermietet, der Mietvertrag zu der zweiten Haushälfte ist zum 01.06.2021 gekündigt. Die bisherige Jahreskaltmiete lag bei 17.370,00 EUR. Zentraler Ort im Erdgeschoss der Haushälften ist das geräumige Wohnzimmer mit offenem Kamin und großen Fensterflächen zu der nach Südwesten ausgerichteten Terrasse. Auf der Nordseite befindet sich die Küche. Auch ein Gäste-WC ist vorhanden. Im Dachgeschoss können drei Schlafräume und das Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne genutzt werden. Leicht versetzt angeordnete Ebenen (Split Level) betonen den architektonischen Anspruch dieses Doppelhauses. Im Teilkeller befinden sich in beiden Haushälften neben einem Hobbyraum auch der Heizungsraum, in dem die Gasbrennwertheizungen (Fabrikat Brötje, Baujahr jeweils 2011) der beiden Einheiten installiert sind. Auf dem benachbarten Grundstück wurde ein identisches Doppelhaus errichtet. Auch dieses Objekt soll veräußert werden und steht über die OLB-Immobiliendienst GmbH zum Verkauf. Bei dem Nachbarobjekt sind beide Haushälften seit über zehn Jahren an zuverlässige Mieter vermietet, die das Objekt liebevoll und pfleglich behandeln. Zwischen den beiden Häusern wurde eine Carportanlage errichtet. Dieses Wohnhaus besticht durch seine ruhige Wohnlage und den guten Pflegezustand. Hier besteht die seltene Gelegenheit, gleich vier baugleiche Doppelhaushälften zusammen zu erwerben und das erhebliche Mietsteigerungspotenzial auszunutzen. Rufen Sie uns an, um weitere Details zu besprechen oder einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.


Lage

Bevorzugte und idyllische Wohnlage auf einem Hintergrundstück in verkehrsarmer Sackgassenwohnlage von Oldenburg-Kreyenbrück. Die gepflegte Nachbarbebauung, weitläufige Grünanlagen und eine gute Nahversorgung sprechen für dieses Wohnquartier. Das Klinikum ist nur fünf Fahrradminuten entfernt.


Sonstiges

0441/221-2813 o. 2814

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Format im KreyenCentrum
    439 m
  • Radwerk
    486 m
    • Edeka
      505 m
  • Cewelino
    818 m
  • Academy of English
    849 m
    • Grundschule Kreyenbrück
      1,09 km
  • Franz-Marc-Straße
    138 m
  • Wilhelm-Kempin-Straße
    182 m

OLB-Immobiliendienst-GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herrn Ingo Sperlich
Stau 15/17, 26122 Oldenburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 101/3365 - vielen Dank!