Exkl. Pultdachhaus, welches seinesgleichen sucht. Kurze Wege (11 km) im Speckgürtel von Oldenburg

26939 Ovelgönne / Großenmeer

455.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
191,55 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26939 Ovelgönne / Großenmeer
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
668 m2
Wohnfläche
191,55 m2
Nutzfläche
29,78 m2
verfügbar ab
Februar 2022
Online-ID
6804105
Anbieter-ID
WI 31717
Stand vom
15.02.2022
Kauf­preis
455.000,00 €
Preis pro m²
2.030,80 €
Provision für Käufer
3,99 % incl. MwSt.
Badezimmer
1.00
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (18.35 m2)
unterkellert
nein
Wohneinheiten
1.00
Ausstattungsniveau
LUXUS
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Garten
Parkmöglichkeit
Carport
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Parkett
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
61.00 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
09.04.2024
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2010
letzte Modernisierung
2016
Primärer Energieträger
GAS
Befeu­e­rungs­art
Gas, Solar
Carport
1
Kfz-Stellplatz
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Wir präsentieren... Ihr neues, schönes, modernes und extravagantes Zuhause in 26939 Ovelgönne OT Großenmeer im Speckgürtel von Oldenburg! Nur 11 Kilometer von der Stadtgrenze Oldenburg entfernt. Ein Wohntraum auf insgesamt 221,33 m² Fläche, aufgeteilt in 191,55 m² Wohnfläche und 29,78 m² Nutzfläche (Carport und Abstellraum). EG Flur/Diele: Im EG Flur betreten Sie dieses tolle Einfamilienhaus in einer großen Diele, ausgekleidet mit anthrazitfarbenen Fliesen, die in alle EG Räume und dem Zugang zum DG Dachgeschoss verzweigen. EG Hauswirtschaftsraum/HWR: Links befindet sich ein großer HWR Raum, der auch die Hausanschlüsse beherbergt. Hier finden Sie Platz für Waschmaschine und Trockner, sowie eine Menge Stauraum. EG Küche: Schräg links befindet sich die neue Küche (Einbau 2020), die um eine Insel im Jahr 2021 für viel Abstellfläche erweitert wurde. Von der Küche aus (ebenfalls durch EG Wohnzimmer und EG Arbeitszimmer) gelangen Sie auf die nicht einsehbare Terrasse (Ostseite) hinter dem Haus. An dieser Terrassen-Ostseite sind die Photovoltaik (Strom) und Solar (Warmwasser) Felder in etwa 2,50 Meter Höhe angebracht. Alle Leitungen werden so unsichtbar wie möglich ins Haus geleitet. EG Wohnzimmer: Zurück auf den EG Flur/der EG Diele gelangen Sie durch eine Doppelflügeltür in das EG Wohnzimmer, welches mit hochwertigem Parkett ausgelegt ist. Auch hier können Sie durch die mehrteiligen, bodentiefen Fenster auf die Terrasse gelangen. EG Arbeitszimmer/mögl (Kinder-) Schlafzimmer: Nebenan ist ein EG Arbeitszimmer, dieses kann auch als zusätzliches (Kinder-) oder ebenerdiges Schlafzimmer genutzt werden. EG Heizungsraum und EG Gäste-WC: Ein Heizungsraum mit Heizungsanlage, Steuerung der Lüftungsanlage, Photovoltaik und Solar, sowie ein Gäste-WC mit Handwaschbecken (HWB) runden das EG Erdgeschoss ab. Die (Kauf-) Heizungsanlage wurde im Jahre 2016 saniert. (Umwälzpumpen erneuert). Ein kostengünstiger Wartungsvertrag der Anlage, der übernommen werden kann, schützt Sie vor unliebsamen Reparaturausgaben. EG Treppe/Treppenaufgang: Über eine breite und moderne Treppe im Industrielook gelangen Sie ins DG Dachgeschoss, wo ebenfalls alle Räume vom DG Flur abgehen. DG Ankleidezimmer: Freuen Sie sich über ein separates DG Ankleidezimmer mit großem Schrank und Licht durch die Velux-Dachfenster von oben. DG Kinderzimmer 1, DG Elternschlafzimmer und DG Kinderzimmer 2 Alle Zimmer sind großzügig und klar geschnitten und als Kinder- und/oder Elternschlafzimmer zu nutzen. Alle Zimmer sind Richtung Osten ausgerichtet und über die bodentiefen Fenster gelangt mal aus jedem Raum auf den Balkon, der über die Wohnsiedlung auf landwirtschaftliche Flächen blicken lässt. Die Decken sind durch das Pultdach höher geschnitten und vermitteln eine große Kopffreiheit. DG Badezimmer: Auch hier lädt das in modern anthrazit geflieste Badezimmer mit WC, Handwaschbecken (HWB), einer halbrunden Dusche UND (!) einer Badewanne zum Verweilen ein. Der Lichteinfall kommt über die beiden Velux-Dachfenster auf dem Dach, die Füße werden über die Fußbodenheizung gewärmt. Diverses: Bitte kontaktieren Sie uns NUR (!) über dieses Portal, damit Sie einen Einzeltermin zur Besichtigung buchen können. Wir können Sie nur zurückrufen, wenn Sie eine Telefonnummer angeben! Keine Massenbesichtigungen, nur Einzeltermin auf Einladung und Buchung per Kalender-App Calendly (Link wird bekannt gegeben). Wir verstehen unsere Preise als Angebotspreise auf Verhandlungsbasis (VHB). Gerne sind wir Ihnen bei einer passenden Finanzierung über Wüstenrot und/oder 300 angegliederten Partner-Banken in ganz Deutschland behilflich, gerne arbeiten wir auch mit Ihrer Hausbank zusammen. Sie möchten mehr über uns und unsere Dienstleistungen erfahren? Schauen Sie sich gerne auf unserer Internetseite: www.wi-ostfriesland.de um. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Ausstattung

+ Beliebte Lage in 26939 Großenmeer in der Region nördlich von Oldenburg gelegen + nur 11 Kilometer bis zur Stadtgrenze von Oldenburg, Sie fahren nur über das Autobahnkreuz Oldenburg-Nord + neu geschaffenes Wohngebiet seit ca. 2005 + die Wohnsiedlung ist erschlossen, es gibt keine weiteren Grundstücke (sowie Baulärm, Dreck, etc.) mehr + Großes Einfamilienhaus mit 191,55 m² Wohnfläche + Hohe Decken im DG Dachgeschoss durch das Pultdach + 2010 errichteter Massivbau mit Wärmeisolierung + gehobene Ausstattung der verbauten Materialien + regelmäßige Instandhaltung + Gaszentralheizung mit Wandheizungen (keine Heizkörper!) im gesamten Haus * Photovoltaikanlage für Gewinnung von Strom + Solaranlage für Erwärmung Warmwasser + Lüftungsanlage + gute Raumaufteilung im gesamten Haus + Bad DG Dachgeschoss mit Dusche UND (!) Badewanne + sep. DG Ankleidezimmer + Fußböden EG Fliesen und DG Parkett + bodentiefe Kunststofffenster Richtung Osten, alle Fenster mit Dreifachverglasung + Plissee Rollos an den wichtigen Fenstern + Große EG Küchenzeile mit Einbaugeräten und sep. Insel + Garten mit Terrasse hinter dem Haus nicht einsehbar + Balkon Richtung Osten, von allen DG (Eltern- und Kinder-) Schlafzimmern begehbar + pflegeleichte Rasenflächen und Beete vor dem Haus + Carport für 1x PKW, daneben Stellplatz für 1x PKW + idyllische Gegend und .....RUHE


Lage

Lage: Großenmeer ist ein Ortsteil der Gemeinde Ovelgönne im niedersächsischen Landkreis Wesermarsch. Der Ort liegt südwestlich des Kernortes Ovelgönne an der südöstlich verlaufenden B 211. Nördlich und östlich verläuft die Landesstraße L 864. Durch den Ort fließt das Käseburger Sieltief (auch: Oldenbroker Sieltief), ein Tief, das der Entwässerung des überwiegend moorigen Gebietes dient. Der Name der früher selbständigen Gemeinde Großenmeer kommt von dem großen Binnengewässer, an dessen Rand die Besiedlung begann, und welches ähnlich wie das Zwischenahner Meer das Meer oder Großes Meer genannt wurde. 1417 wurde auch noch Neuenbruch als by deme mere lokalisiert. Vermutlich war es ursprünglich ein Verbreiterung eines westlichen Seitenarms der Weser, die über die heutige Jade und den Jadebusen in die Nordsee floss. Auf einer Karte von 1584 ist noch die Verbindung zwischen der Weser und dem Jadebusen zu sehen, die jedoch schon um 1481 getrennt wurde. In den nächsten Jahrhunderten hieß der See, aus dem jetzt nur noch die Jade zum Meer führte, Großes Meer. 1825 war das Binnengewässer weitgehend zu Hochmoor geworden, aber es gab immer noch im Moor einen tiefen See, der Meer genannt wurde. Ovelgönne ist eine Gemeinde im Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen. Mit einer Fläche von rund 120 Quadratkilometern ist sie die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises Wesermarsch. Die Gemeinde ist stark von der Landwirtschaft geprägt und bezeichnet sich selbst als das „Grüne Herz der Wesermarsch“. Der Sitz der Verwaltung befindet sich im Ortsteil Oldenbrok-Mittelort, namensgebend ist aber das alte Burgdorf Ovelgönne. c/o https://de.wikipedia.org/wiki/Ovelgoenne https://de.wikipedia.org/wiki/Grossenmeer


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 9.4.2024. Endenergieverbrauch beträgt 61.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2016. Die Energieeffizienzklasse ist B. Sehr geehrte Interessenten, es gelten deutschlandweit wieder verschärfte Corona-Regeln. Demnach sind Kontakte zu anderen Menschen – vor allem im Freizeitbereich – zu reduzieren. Hierbei gibt es Unterschiede zum Kauf und Verkauf von Immobilien, da dieses als geschäftlicher Vorgang gewertet wird. Im geschäftlichen Kundenkontakt sehen wir aktuell (Stand heute) keine Aufforderung der Behörden, den 3-G-Status bei Kundinnen und Kunden zu überprüfen bzw. Zutrittsbeschränkungen einzuführen. Wir nutzen schon jetzt Einzeltermine auf pers. Einladung. Doch auch hier kann es regional zu abweichenden Vorgaben kommen. Wir sind und bleiben daher über die Corona-Regelungen vor Ort informiert. Schützen Sie sich, wir schützen uns! Auf Verlangen kann es zum Tragen einer OP/FFP2-Maske und der Überprüfung des Impfpasses und dem Personalausweis kommen. Bitte hinterlassen Sie Ihre Adress- und Telefondaten bereits gleich bei der Anfrage des Exposés, dadurch gibt es weniger Rückfragen und Irritationen. Vielen Dank! Übernachtungen: Einige Interessenten reisen aus entfernten Städten an. Hier ist es uns auf Wunsch möglich, Ihnen eine Einladung zur Besichtigung schriftlich zu übermitteln, welches Ihnen eine geschäftliche Übernachtung erlaubt. Bitte buchen Sie sich bei Bedarf ein Hotel, welches diese geschäftlichen Übernachtungen anbietet. Sprechen Sie uns dazu bitte an!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Moormalt
    2,81 km
  • Rasenmäher und Fahrräder Alfred Ric
    4,42 km
    • Rote Hütte
      4,96 km

  • Marktplatz
    247 m

Wüstenrot Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Marco Böger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt WI 31717 - vielen Dank!