Familienfreundliches Einfamilienhaus in sehr gefragter Wohnlage

26127 Oldenburg

850.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
187 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26127 Oldenburg
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Gesamtfläche
258 m2
Grundstück
1.133 m2
Wohnfläche
187 m2
Nutzfläche
71 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7474144
Anbieter-ID
8282
Stand vom
04.06.2022
Kauf­preis
850.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Wohneinheiten
1
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Parkett
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
138.50 kWh/m2a
Gültig bis
25.05.2032
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1966
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2× / 0,00 € Miete
Garage
2× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
2.00

Familienfreundliches Einfamilienhaus (Baujahr 1966, Dacherneuerung und Ausbau in Holzrahmenbauweise 1999), welches Kriechkeller, Erdgeschoss, Dachgeschoss und wohnlich ausgebauten Spitzboden enthält. Zum Objekt gehört eine massiv errichtete Garage sowie ein Gartenhaus.


Ausstattung

Fassade: gestrichener Putz, Riemchen in Verblendmauersteinoptik und Schindeln Dachform und -eindeckung: Satteldach mit Tonpfannen und Kupferrinnen Fenster: überwiegend zeitgemäße Kunststoffrahmen (Erdgeschoss überwiegend 2010, Dachgeschoss 1999) Beheizung: Gaszentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Vaillant, Baujahr 2010), Fußbodenerwärmung in den Bädern, Fußbodenheizung im Wintergarten Sanitärausstattung: Gäste-WC und Wannenbad im Erdgeschoss (jeweils um 1990) sowie Duschbad im Dachgeschoss (1999) Bodenbeläge: ansprechend und zeitgemäß (Fliesen, Parkett, Holz und Teppich) Innentüren: im Erdgeschoss Standardholztüren, im Dachgeschoss Designholztüren Besonderheiten: Wintergarten mit elektrischer Markise 1985, gespülter Brunnen vorhanden Gesamtzustand: gepflegt, jedoch in Teilen noch Renovierungs- bzw. Modernisierungsbedarf


Lage

Die hier näher bezeichnete Immobilie befindet sich im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Bürgerfelde. Es handelt sich um eine verkehrsberuhigte, äußerst gefragten Wohnlage. Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt nur etwa 3 km (Luftlinie).


Sonstiges

Das Wohnhaus ist unbewohnt und kann nach Vereinbarung durch den Käufer übernommen werden. Bei diesem Verkaufsfall handelt es sich um eine Testamentsvollstreckung!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Der Durstlöscher Getränke Moormann
    531 m
  • Heudebült
    536 m
    • Garger
      547 m

  • Unsere kleine Farm
    969 m
  • Kindergarten St. Christophorus
    1,14 km
    • Musikschule Robotta
      1,18 km

  • Siebenbürger Straße
    214 m

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 8282 - vielen Dank!