Familienfreundliches Wohnhaus mit Teilkeller, großer Garage und tollem Ziergarten

26215 Wiefelstede

495.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
191,5 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26215 Wiefelstede
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Gesamtfläche
266,3 m2
Grundstück
901 m2
Wohnfläche
191,5 m2
Kellerfläche
28,9 m2
Nutzfläche
74,8 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7494047
Anbieter-ID
9029
Stand vom
07.06.2022
Kauf­preis
495.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
teilweise
Separates WC
1
Wohneinheiten
1
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Massivbauweise
Parkett
Sauna
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
223.70 kWh/m2a
Gültig bis
16.05.2032
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1967
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
3× / 0,00 € Miete
Sonstige
3× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
3.00

Familienfreundliches, teilmodernisiertes und sehr ansprechendes Einfamilienhaus mit Teilkeller, großer Garage (Sektionaltor 2020) und tollem Gartengrundstück.


Ausstattung

Fassade: rötlicher Verblendmauerstein Dachform und -eindeckung: Krüppelwalmdach mit Tonpfannen (1990) Fenster: weiß gestrichene Mahagoni-Holzfenster aus dem Baujahr bzw. Kunststoffrahmen mit Isolierverglasung (1990, 2016 und 2018) Elektrik: modernisiert (Ausnahme: Kellerräume) Beheizung: erneuerte Gaszentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Brötje, Baujahr 2012) Sanitärausstattung: baujahrestypisches Wannenbad (Dachgeschoss), exklusives Vollbad (Erdgeschoss 1990) sowie Gäste-WC (1990) Innentüren: überwiegend baujahrestypische, aufbereitete Holztüren mit Zierleisten in Holzzargen Bodenbeläge: Stäbchenparkett, Fliesen, Laminat und Teppich Inventar: Im Objekt verbleibt eine hochwertige Einbauküche (um 2017). Besonderheiten: Sauna nebst Duschbad im Keller (1990), überdachte Terrassenanlage (1997), Gartenteich, überdachter Freisitz, Gartenfreisitz (2007) und Ziergarten, großzügige Räume, Balkon (2018 saniert), Kabel-TV Gesamtzustand: sehr gepflegt, ansprechend und überwiegend zeitgemäß


Lage

Das hier näher beschriebene Wohnhaus befindet sich in einer verkehrsberuhigten Anwohnerstraße (Sackgasse) in zentraler und sehr gefragter Wohnlage. Die Ortschaft Wiefelstede, Sitz der gleichnamigen Gemeindeverwaltung, schließt sich unmittelbar an die nordwestliche Stadtgrenze Oldenburgs an. Bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) sind es etwa 14 km (Luftlinie).


Sonstiges

Das Wohnhaus ist unbewohnt und kann nach Vereinbarung durch den Käufer übernommen werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Blumen Diers
    251 m
  • Zweirad Martens
    311 m
    • Schuhmode Diers
      364 m

  • Evangelischer Kindergarten
    583 m
  • Kindergarten Gristede
    4,53 km
    • Kindergarten
      4,78 km

  • Am Schützenplatz
    291 m

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 9029 - vielen Dank!