Für Kapitalanleger: Ebenerdiger Walmdachbungalow mit Garage

26125 Oldenburg

250.000,00 €
Kauf
3
Zimmer
94 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26125 Oldenburg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
3
Grundstück
748 m2
Wohnfläche
94 m2
Kellerfläche
0 m2
Nutzfläche
28 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Baujahr
1976
verfügbar ab
fest vermietet
Online-ID
4757635
Anbieter-ID
7425
Stand vom
29.07.2019
Kauf­preis
250.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
1.00
Bad mit
Wanne, Fenster
Separates WC
0.00
Barrierefrei
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
179.00 kWh/m2a
Aus­stell­datum
14.03.2019
Energieeffizienzklasse
F
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Äußerst gepflegter, ebenerdiger Walmdachbungalow (Baujahr 1976 als Flachdachbungalow, Walmdachaufstockung um 1992) mit ausbaufähigem Dachgeschoss. Zum Haus gehören eine Fertiggarage (mit erneuertem Sektionaltor), 2 Geräteräume und ein Carport. Das Grundstück hat eine Größe von 748 m². Raumaufteilung: a) Erdgeschoss: Wohnzimmer, Elternschlafzimmer, Kinderzimmer, Vollbad, Küche, kleine Essdiele, Hauswirtschaftsraum, Vorratsraum, Flur, Windfang, Terrasse mit Markise und überdachter Freisitz, b) Dachgeschoss: ausbaufähige, gedielte und ungedämmte Abstell- und Lagerfläche, die über eine Einschubtreppe zu erreichen ist. Die Wohnfläche beträgt etwa 94 m² inklusive der anteiligen Terrassen- und Freisitzflächen. Hinzu kommen die Nutzflächen der Fertiggarage nebst Geräteräumen mit insgesamt etwa 28 m²


Ausstattung

Die Fassade des Gebäudes ist mit einem gelblichen Verblendmauerstein versehen. Das Walmdach (1992) ist mit dunklen Pfannen eingedeckt und auf der ursprünglichen Holzbalkenlage mit Schweißbahnen und Kies errichtet worden. Die Fenster haben um 2009 erneuerte Kunststoffrahmen (außen braun foliert, innen weiß) mit einer Wärmedämmverglasung und manuell bedienbaren Rollläden. Die Hauseingangstür wurde im gleichen Zuge erneuert. Bei den Innentüren handelt es sich um die baujahrestypischen Holztüren, die in Stahlzargen eingefasst sind. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine erdgasbefeuerte Zentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Brötje, Baujahr um 2009) einschließlich Warmwasserbereitung. Das um 2009 modernisierte Bad beinhaltet Badewanne, Dusche, 2 Waschbecken, Handtuchheizkörper und WC-Anlage. Die Fußböden sind mit Bodenfliesen bzw. Teppich belegt. Das Grundstück ist im Zuwegungs- und Terrassenbereich gepflastert und ansonsten als pflegeleichter Garten mit Rasenflächen, Büschen, Sträuchern, Beeten und Bäumen angelegt.


Lage

Der hier näher beschriebene Walmdachbungalow befindet sich im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Etzhorn in einer sehr ruhigen Wohnlage. Es handelt sich um eine durchweg nur von Anliegern befahrene Wohnstraße. Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt etwa 4,5 km (Luftlinie). Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen (u.a. das Freizeitzentrum Flötenteich mit dem Freibad Nord), verschiedene Schularten sowie eine Bushaltestelle der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind in geringer Entfernung bequem zu erreichen. Der landschaftlich reizvolle Stadtteil Oldenburg-Etzhorn zählt traditionell zu den bevorzugten Wohnlagen Oldenburgs.


Sonstiges

Besichtigungstermine: Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch. Der Bungalow wird vom Verkäufer bewohnt, der ein unkündbares Mietverhältnis mit dem Käufer vereinbaren möchte. Als monatliche Miete würden 790,00 Euro zuzüglich sämtlicher Nebenkosten entrichtet. ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::

Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7425 - vielen Dank!