Gemütliche Doppelhaushälfte in Eversten

26131 Oldenburg

225.000,00 €
Kauf
3
Zimmer
85,9 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26131 Oldenburg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
3
Grundstück
563 m2
Wohnfläche
85,9 m2
Kellerfläche
17 m2
Nutzfläche
20 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1954
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4940340
Anbieter-ID
7506
Stand vom
29.07.2019
Kauf­preis
225.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (zzgl. MwSt.)
Badezimmer
2.00
Bad mit
Fenster, Dusche
Separates WC
1.00
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
265.10 kWh/m2a
Aus­stell­datum
03.07.2019
Energieeffizienzklasse
H
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Carport
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Doppelhaushälfte (Baujahr 1954) bestehend aus teilweiser Unterkellerung, Erdgeschoss sowie Dachgeschoss. Zum Haus gehört ein Carport mit Abstellraum. Die Grundstücksgröße beträgt 563 m². Zu Gunsten des Hintergrundstückes besteht auf dem Grundstück ein Überwegungsrecht. Raumaufteilung: a) Erdgeschoss: Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Hauswirtschaftsraum, Badezimmer, Wintergarten, Flur und Terrasse, b) Dachgeschoss: Schlafzimmer, Kinderzimmer, Badezimmer und Flur Die Wohnfläche beträgt insgesamt etwa 86 m². Hinzu kommen die Nutzflächen des Teilkellers sowie des Carports mit etwa 20 m².


Ausstattung

Die Fassade des Hauses ist mit einem gestrichenen Verblendmauerstein auf einem Klinkersockel versehen. Das Satteldach ist mit Betondachsteinen eingedeckt. Die Fenster haben Kunststoffrahmen mit Wärmedämmverglasung. Vor den Fenstern befinden sich Außenrollläden, die sich manuell bedienen lassen. Bei den Innentüren handelt es sich um Holztüren in Holzzargen. Die Beheizung erfolgt über eine erdgasbefeuerte Zentralheizungsanlage aus dem Jahre 2008. Die Sanitärausstattung im ehemaligen Stallanbau beinhaltet Badewanne, WC, Waschbecken sowie Waschmaschinenanschluss. Im Dachgeschoss ist ein kleines Duschbad mit WC und Waschbecken vorhanden. Insgesamt können wir dem Haus einen guten Pflege- und Unterhaltungszustand bescheinigen.


Lage

Die hier näher beschriebene Doppelhaushälfte befindet sich im südwestlichen Stadtteil Oldenburg-Eversten in der Nähe der Straße "Thomasburg". Es handelt sich um eine ruhige und bevorzugte Wohnlage innerhalb eines reinen Wohngebietes in unmittelbarer Nähe des Schwanenteiches. Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt ca. 3 km (Luftlinie). Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Kindergarten, verschiedene Schularten, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen, die Grünanlage "Schwanenteich" sowie eine Bushaltestelle der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind in der näheren Umgebung bequem zu erreichen.


Sonstiges

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir detaillierte Informationen zu unserem Objektangebot NUR erteilen, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Dann können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren ! Ein Kontaktformular finden Sie jeweils bei dem angebotenen Objekt hinterlegt auf unserer Internetseite www.wuebbenhorst.de. Besichtigungstermine: Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch. Die Doppelhaushälfte ist unbewohnt und kann dann nach Vereinbarung an den Käufer übergeben werden. ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.:

Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Frau Loreen Ahrens

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7506 - vielen Dank!