Großzügiger Flachdachbungalow, ruhige Lage

26125 Oldenburg

398.000,00 €
Kauf
6
Zimmer
142 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26125 Oldenburg
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
1.042 m2
Wohnfläche
142 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1971
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4836482
Anbieter-ID
19383
Stand vom
03.07.2019
Kauf­preis
398.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
230,00 kWh/m2a
Gültig bis
13.12.2028
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1971
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Auf rund 142 m² bietet dieser Flachdachbungalow eine großzügige Wohnfläche zu ebener Erde. Lediglich zum Kaminzimmer und Heizungsraum führen wenige Stufen. Der Eingangsbereich ist über nur zwei flache Stufen zu erreichen. Neben dem geräumigen Wohnzimmer mit tollem Gartenblick stehen noch ein Kaminzimmer und die große Essdiele als allgemeiner Wohnraum zur Verfügung. Von der Diele ist auch die Küche direkt zu erreichen. Dort schließt sich ein kleiner Vorratsraum an. Als Schlaf-, Gäste- oder Arbeitszimmer bieten sich die weiteren drei Zimmer an. Das Tageslichtbad verfügt über Dusche, Badewanne, WC und Waschmaschinenanschluss. Ergänzt wird es durch ein separates Gäste-WC. In einem kleinen Heizungsraum ist die Gas-Therme (Bj. 2008, Firma Brötje) untergebracht. Der überdachte Freisitz am Kaminzimmer wurde nachträglich zu einem geschlossenen Wintergarten umgebaut.
Das Haus wurde ca. 1971 in Massivbauweise errichtet und steht auf einem ca. 1.042 m ² großen Grundstück. Die Zuwegung erfolgt über ein separates Flurstück, welches gemeinsames Eigentum der Anlieger ist. Der eigene Miteigentumsanteil beträgt hier 3/6.


Ausstattung

Diele/Esszimmer, Wohnzimmer, Kaminzimmer, 3 weitere Zimmer, Küche (mit kleinem Vorratsraum), Vollbad, Gäste-WC, Flur und kleiner Heizungsraum.
Garage mit Abstellraum vorhanden.


Lage

Ofenerdiek ist einer der nördlichsten Stadtteile von Oldenburg und grenzt unmittelbar an das Ammerland (Gemeinde Wiefelstede) an. Neben vereinzelten Wohnungsbauten ist Ofenerdiek überwiegend durch Einfamilienhäuser (freistehende und Doppelhäuser) geprägt und somit auch bei jungen Familien sehr beliebt. Die Infrastruktur ist daher in den letzten Jahren deutlich ausgebaut worden und gilt als gut bis sehr gut. Der Stadtteil verfügt über alle wichtigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs inklusive mehrerer Einkaufsmöglichkeiten und einer guten Verkehrsanbindung. Die Autobahnzufahrt Etzhorn ist gut zu erreichen; es gibt eine regelmäßige Busverbindung Richtung Innenstadt.


Sonstiges

Ein Teil des überdachten Freisitzes, der sich am Kaminzimmer anschließt, wurde nachträglich zu einem kleinen Wintergarten umgebaut. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

Landessparkasse zu Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Dennis Hotze

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 19383 - vielen Dank!