+++ Hälfte einer Gewerbehalle mit Betriebsleiterwohnhaus an der BAB 28! +++

26689 Apen / Augustfehn

269.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
231,12 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26689 Apen / Augustfehn
Immobilien­typ
Gewerbe, Einfamilienhaus, Haus
Zimmer
4
Grundstück
1.540 m2
Wohnfläche
129,27 m2
Nutzfläche
231,12 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
2005
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4111642
Anbieter-ID
6968
Stand vom
27.05.2019
Kauf­preis
269.000,00 €
Preis pro m²
581,95 €
Provision für Käufer
5,95 % vom KP inkl. ges. MwSt.
Badezimmer
1.00
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Fliesenboden
Massivbauweise
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Interessantes Gewerbeobjekt in "Augustfehn II" zwischen Leer und Oldenburg direkt am Autobahnzubringer (BAB 28 - Abfahrt Nr. 4 - Apen / Remels) bestehend aus einem neuwertigen Betriebsleiterwohnhaus (Bungalow) und der Hälfte einer Gewerbehalle mit einem Ausstellungs-/Büroraum und sanitären Anlagen sowie Kaltlager. Räumlichkeiten: A) Betriebsleiterwohnhaus (Bungalow) - Baujahr 2005 a) Erdgeschoss Großer Wohnbereich mit offener Küche und Kaminofen, Wintergarten (ehemals überdachte Terrasse), Elternschlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Badezimmer, Hauseingang mit Diele und Nebeneingang mit Flur. b) Dachgeschoss Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut und dient als Abstellfläche. Die Wohnfläche beträgt ca. 129 m². B) Gewerbehalle (Hälfte einer Doppelhalle) - Baujahr 2000 a) Gewerbehalle Gewerbehalle in Stahlkonstruktion mit umlaufendem Sockelmauerwerk, Trapezdacheindeckung und Trapezblechwänden. Die Außenmaße betragen ca. 15,00 m x ca. 15.00 m. Die Fläche des Kaltlagers beträgt ca. 188 m². Das vorhandene Rolltor hat eine Breite von ca. 4 m und eine Höhe von ca. 4 m. Der Boden ist gepflastert. a) Ausstellung-/ Büro- und Sanitäranlagen Diese Räumlichkeiten wurden innerhalb der Halle in Massivbauweise ausgebaut und gliedern sich in einen Ausstellungs-/Büroraum (ca. 20 m²), einem Lager (ca. 10 m²) und sanitären Anlagen mit WC und Dusche (ca. 13 m²). Ein Teil des Ausstellungs- und Büroraumes ist der Halle in Massivbauweise vorgelagert und mit einem Walmdach versehen. C) Carportanlage Hinter der Halle befindet sich eine Carportanlage für zwei PKW. Planungsrecht: Das Grundstück befindet sich im Geltungsbereich eines rechtsverbindlichen Bebauungsplanes der Gemeinde Apen, der folgende Festsetzungen enthält (auszugsweise): a) Klassifizierung: Gewerbegebiet (GE) b) Anzahl Vollgeschosse: I c) Grundflächenzahl (GRZ): 0,8 d) maximal zulässiger Schallleistungspegel: 67/52 dB(A) pro m² tags/nachts Die bezugsfreie Übergabe erfolgt nach Vereinbarung.


Ausstattung

Betriebsleiterwohnhaus (Bungalow) Fußbodenaufbau: vermutlich Streifenfundamente mit Sohlplatte sowie Estrich als Trittschall- und Wärmeisolierung Außenwände: Außenmauerwerk: einschalige Außenwand mit GS-Innenschale und Verbundsystem Innenwände: massive Innenwände aus Kalksandstein mit Grauputz und Tapete Zwischendecke: Zwischendecke Erdgeschoss/Dachgeschoss als Holzbalkenlage Dach/Eindeckung/Dachrinnen: Walmdach, Eindeckung mit anthrazit-farbenen Betonziegeln; Regenrinnen und Fallrohre aus Zinkblech Fenster/Haustüren: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Schiebe-/Hebetürelement im Wintergarten, Hauseingangstür- und Hausnebeneingangstüren ebenfalls aus Kunststoff mit Glaseinsätzen Innentüren: Holzinnentüren (Dekor: Buche) mit entsprechenden Holztürrahmen Treppen: Eine Einklappleiter führt in das nicht ausgebaute Dachgeschoss Heizung: Moderne Erdgas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung, Fußbodenerwärmung im Wohnbereich und im Badezimmer über den Heizungsrücklauf Ausstattung der Räumlichkeiten: - ansprechende Fußbodenfliesen im Wohnbereich mit offener Küche, in der Eingangsdiele und im Nebeneingangsflur sowie im Wintergarten - in den Schlafräumen und im Arbeitszimmer sind behandelte OSB-Platten als Bodenbelag verlegt - der Waschmaschinenanschluss befindet sich derzeit im Arbeitszimmer, eine Verlegung des Anschlusses in den Vorratsraum ist möglich - das Kinderzimmer verfügt über ein zusätzliches Waschbecken Sanitäre Anlagen: Das Badezimmer ist ausgestattet mit blauen Fußbodenfliesen, weiß-marmorierten Wandfliesen (türhoch) und integrierten Deckenstrahlern. Das Bad verfügt über eine Badewanne, eine barrierefreie Dusche mit Glastür als Duschabtrennung, einem Waschtisch mit zwei Waschbecken, ein wandhängendes WC sowie einen Heizungs-Handtuchhalter, Objektfarbe: weiß - Das Badezimmer verfügt über eine Fußbodenerwärmung über den Heizungsrücklauf. Gewerbehalle Fußbodenaufbau: Kaltlager: umlaufendes Sockelmauerwerk, Boden mit Betonsteinen gepflastert Büro/Ausstellung: Streifenfundamente mit Sohlplatte sowie Estrich als Trittschall- und Wärmeisolierung Außenwände: Kaltlager: Trapezbleche Büro/Ausstellung: Zweischalige Außenwand mit GS-Innenschale und Verblender Innenwände: Kaltlager: ca. 2,80 m hohe Innenwand als Abgrenzung zur benachbarten Hallenhälfte, bis in den First offen Büro/Ausstellung: Innenwände aus Kalksandsteinen Zwischendecke: Kaltlager: keine Zwischendecke Büro/Ausstellung: Zwischendecke als Holzbalkenlage (gedämmt) Dach/Eindeckung/Dachrinnen: Kaltlager: Satteldach als Trapezblechdach Büro/Ausstellung: vorgelagerter Anbau als Walmdach, Eindeckung mit roten Tonpfannen Regenrinnen und Fallrohre aus Zinkblech Fenster/Haustüren: Kaltlager: ca. 4 m breites und ca. 4 m hohes Rolltor Büro/Ausstellung: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Eingangstüre ebenfalls aus Kunststoff mit Glaseinsätzen Heizung: Kaltlager: Nicht beheizbar Büro/Ausstellung: Moderne Erdgas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung Sanitäre Anlagen: Vorraum mit Waschbecken, Toilettenraum sowie Duschraum, jeweils weiß-marmorierte Fußboden- und Wandfliesen (türhoch), Objektfarbe: weiß Erschließung: Strom-, Erdgas-, Wasser- und Schmutzwasserkanalanschlüsse sind wie auch der Telefonanschluss vorhanden. Fernsehempfang über SAT-Anlage. Die voraussichtlichen Bandbreiten des verfügbaren DSL-Anschlusses lauten gemäß Internetauftritt der Anbieter: Telekom-Festnetz bis zu 16.000 kbits/s, EWETEL-Festnetz bis zu 50.000 kbits/s


Sonstiges

Zu diesem Objekt liegt ein ausführliches Exposé mit weiteren Detailinformationen vor, das Sie gerne bei uns anfordern können. Telefonische Erreichbarkeit: Montag - Freitag: 8.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr Samstag: 9.00 Uhr -12.00 Uhr Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen..... ..... und suchen den passenden Käufer? Unabhängig davon, ob Sie aktuell oder erst in unbestimmter Zeit Ihre Immobilie verkaufen möchten, ist eine fundierte Beratung bares Geld wert. Wir wissen, worauf es beim professionellen Verkauf Ihrer Immobilie ankommt. Über 60 Jahre Marktpräsenz und tausende Vermittlungen sprechen für sich. Für ein kostenfreies und informatives Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Ripken
    410 m
  • KinnerKram Secondhand
    1,44 km
    • Helmuth Felkel Kfz-Teile u. Autodie...
      2,61 km
  • Unterm Regenbogen - Evangelischer K...
    3,39 km
  • Augustfehn 2, Kreuzung
    592 m
  • Lengenermoor
    987 m

Hermann Lott, Auktionator u. Grundstücksmakler KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Hermann Lott

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 6968 - vielen Dank!