Herrliche Doppelhaushälfte auf Hintergrundstück

26133 Oldenburg

349.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
121,5 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26133 Oldenburg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Doppelhaushälfte
Zimmer
5
Grundstück
301 m2
Wohnfläche
121,5 m2
Nutzfläche
40 m2
Online-ID
7972796
Anbieter-ID
22 026 053
Stand vom
14.11.2022
Kauf­preis
349.000,00 €
Provision für Käufer
Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
nein
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Laminat
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
167.00 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
31.08.2032
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1992
Baujahr laut Energieausweis
1992
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Carport
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

** Äußerst gepflegtes Haus auf Hintergrundstück ** Im schönen Oldenburg haben Sie hiermit die Möglichkeit dieses besondere Haus zu erwerben. Es wurde ca. 1992 bezugsfertig errichtet. Über Erd- und Dachgeschoss wird die Wohnfläche insgesamt mit ca. 121,50 m² angegeben. Diese Wohnfläche wird optimal ergänzt um diverse Nutzflächen im Dachboden sowie Gartenhaus. Das Haus insgesamt bietet eine durchdachte Raumaufteilung, so bietet vor allem das Erdgeschoss mit einem kleinen Schlafzimmer als auch Duschbad die grundsätzliche Möglichkeit des ebenerdigen Wohnens. Darüber hinaus könnte im EG eine 1-Zimmer-Einliegerwohnung geschaffen werden. Das Dachgeschoss verfügt über diverse Zimmer, die wahlweise als Eltern-, Kinder-, Ankleide- oder Arbeitszimmer genutzt werden könnten. Damit bietet Ihnen diese besondere Immobilie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich der künftigen Raumnutzung. Im Außenbereich verfügt das Haus über eine Terrasse mit Markise einem schönen Gartenbereich sowie Gartenhaus. Das Gartenhaus mit ausreichend Platz wird heute teilweise als Werkstatt genutzt. Das Doppelcarport zur Größe von ca. 40 m² rundet das Angebot ab. Wenn wir bereits mit dem ersten Eindruck Ihr Interesse wecken, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme und darauf Ihnen diese einzigartige Immobilie vor Ort präsentieren zu können. Gerne erwarten wir Ihren Anruf unter 0441- 99 84 050 oder Email über oldenburg@von-poll.com.


Ausstattung

- beliebte Lage in Kreyenbrück - auf einem Hintergrundstück gelegen - Anwohnerstraße ist Tempo 30 limitiert - Baujahr/Bezugsfertigstellung des Gebäudes ca. 1992 - massive Bauweise - die zugehörige Grundstücksgröße beträgt insgesamt ca. 301,50 m²; sie unterteilt sich in eine Fläche, worauf das Haus steht zu ca. 237 m² sowie eine weitere Fläche als Verkehrsfläche (Zuwegung) zu ca. 64,50 m² - Wohnfläche gem. Aktenlage ca. 121,50 m² - Erneuerung der Heizungsanlage im Februar 2022 --> Hinweis zum Energieausweis: aufgrund der für den Energieausweis bereitgestellten Verbrauchszeiträume kann der Einfluss der erneuerten Heizungsanlage nicht exakt herausgefiltert werden. Von einer verbesserten Effizienz künftig ist auszugehen - Fenster runherum mit Rollläden ausgestattet - Einbauküche * - Terrasse mit Markise * - Dachboden zur Ergänzung der vorhanden Flächen, begehbar, jedoch ohne ausreichende Stehhöhe - aufgrund der Grundrisse und Raumkonzeption könnte im Erdgeschoss eine 1-Zimmer-Einliegerwohnung geschaffen werden - Gartenhaus * - Doppelcarport, ca. 40 m² Fläche (Errichtung ca. 2004) * im Preis enthalten


Lage

Diese besondere Haus befindet sich in zweiter Reihe im Stadtteil Kreyenbrück. Das unmittelbare Umfeld ist hauptsächlich geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Anwohner- als auch die Zubringerstraße ist Tempo-30 limitiert. In der Nähe befinden sich alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten. Auf Grund der guten Lage sind Bushaltestellen, Ärzte, Apotheken bequem mit Fahrrad oder innerhalb weniger Minuten mit dem Auto erreichbar. Die Wissenschaftsstadt Oldenburg liegt im Norden Deutschlands zwischen Bremen und der nahegelegenen Nordsee. Hier finden Sie echte Lebensqualität: schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Stadtbild, die Innenstadt mit ihren zahlreichen Geschäften und Gastronomieangeboten lädt zum Verweilen ein und auch die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima aus. So schätzen seine Bewohner die Nähe zur malerischen Innenstadt genauso wie die Nähe zum 15 Autominuten entfernten und sehr mondänen Bad Zwischenahn. Unzählige Rhododendren in den Parks in und um Bad Zwischenahn blühen in der Zeit von Mai bis Juni und bieten ein farbenprächtiges Schauspiel und natürlich bietet das nahegelegene Zwischenahner Meer viele Möglichkeiten zum Verweilen und Spazierengehen. Verkehrsanbindung Die Universitäts- und ehemalige Residenzstadt Oldenburg zeichnet sich durch seine ideale Orts- und Verkehrsanbindung aus. Im gesamten Stadtgebiet befinden sich Autobahn-Anbindungen, unter anderem an die A 28 und die A29, durch welche sowohl die Niederlande, das Ruhrgebiet, als auch Norddeutschland und die Küstengebiete, einwandfrei anzufahren sind. Für Bahnreisende ist Oldenburg mit seinem ausgeprägten Schienennetz, welches besonders durch seine ICE-Verbindung bis nach München überzeugt und dem zugehörigem Bahnhof, interessant. Der internationale Flughafen Bremen ist lediglich eine halbe Autostunde entfernt und ermöglicht so auch weite Reisen per Flugzeug.


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 31.8.2032. Endenergieverbrauch beträgt 167.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1992. Die Energieeffizienzklasse ist F. GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG. HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER: Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

VON POLL IMMOBILIEN Shop Oldenburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 22 026 053 - vielen Dank!