Historisches Fachwerk trifft beste Lage! Wohn- u. Geschäftshaus im Herzen von Fürstenau

49584 Fürstenau

680.000,00 €
Kaufpreis
1
Zimmer
377,06 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49584 Fürstenau
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
1
Grundstück
889 m2
Wohnfläche
377,06 m2
Ladenfläche
234,66 m2
Lagerfläche
158,91 m2
Verkaufsfläche
234,66 m2
Online-ID
7745902
Anbieter-ID
376/3036
Stand vom
07.11.2022
Kauf­preis
680.000,00 €
Provision für Käufer
7,14 % inkl. MwSt.
(zzgl. MwSt.)
Heizungsart
Zentralheizung

Historisches Fachwerk trifft beste Lage! Dieses denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus wurde im 17. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt und liegt in zentraler Lage in Fürstenau. Das Fachwerkensemble besteht aus zwei eigenständigen Wohn- und Geschäftshäusern mit je ca. 112 m² und ca. 123 m² großen Ladenflächen, der ca. 207 m² großen Inhaberwohnung und einer ca. 119 m² großen Dachgeschosswohnung, die derzeit der Vermietung als Ferienwohnung dient. Das weitere Nebengebäude verfügt über eine ca. 158 m² große Werkstatt und eine 50 m² große, ausgebaute Dachgeschosswohnung, sowie Garagen. Aus dem idyllischen Innenhof fällt der Blick direkt auf die historische Schlossanlage im Ort. Die vorhandenen Gebäude sind in den vergangenen Jahren ausgebaut und modernisiert worden. Die Beheizung erfolgt durch Gas-Zentralheizungen mit Solar-Unterstützung. Das Hauptgebäude wird zukünftig an ein Nahwärmenetz angeschlossen, dessen Wärmepreis für 10 Jahre vereinbart wird. Zur Vorlage eines Energieausweises besteht aufgrund des vorhandenen Denkmalschutzes keine Pflicht. Die Highlights im Detail: - beste Geschäftsflächen in einem zukunftssicheren Ort im Osnabrücker Nordkreis - begehrte Lage für Gewerbe und Wohnen im Ortskern von Fürstenau - aufgeteilt in 377 m² Wohnflächen, 234 m² Ladenflächen und 158 m² weitere Nutz-/Lagerfläche - diversifizierte Mieterstruktur möglich durch verschiedene Geschäfts- u. Wohneinheiten - gepflegter Gesamtzustand der Gebäude - idyllischer Innenhof mit viel Potential - interessante Ausgangsbasis für gastronomische oder touristische Nutzung Die gesamten Flächen werden derzeit vom Eigentümer selbst bewirtschaftet und genutzt. Eine zeitnahe Verfügbarkeit aller Gebäudeteile oder dessen Teilflächen ist möglich. Der Eigentümer ist neuen Nutzungskonzepten eines Käufers gegenüber offen und bereit das Objekt komplett oder in Teilflächen zurück zu pachten. Sprechen Sie uns gerne zu den Einzelheiten an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie gerne das Exposé mit weiteren Fotos und spannenden Videoaufnahmen an. Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin wenden Sie sich bitte an: Katharina Höfener, Tel: 05431 16-58, e-mail: katharina.hoefener@olb.de


Lage

Die erstmals im Jahr 1344 urkundlich erwähnte Stadt Fürstenau ist mit 9.500 Einwohnern Verwaltungssitz der gleichnamigen Samtgemeinde. Sie finden hier alle Schulformen, Kitas, ärztliche Versorgung und umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Die Stadt liegt verkehrsgünstig im nördlichen Naturpark Teutoburger Wald, ca. 43 Kilometer von der Stadt Osnabrück entfernt und bietet ein vielfältiges Freizeitangebot.


Sonstiges

05431 16-58

Karte nicht verfügbar

OLB-Immobiliendienst-GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Katharina Höfener
Lange Straße 25, 49610 Quakenbrück

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 376/3036 - vielen Dank!