Kapitalanlage im Erholungsgebiet Barßel Mehrfamilienhaus mit Stellplätzen und Keller

26676 Barßel

600.000,00 €
Kaufpreis
458 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26676 Barßel
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Grundstück
648 m2
Wohnfläche
458 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
modernisiert
Vermietet
Online-ID
6224075
Anbieter-ID
55 114/21
Stand vom
06.04.2021
Kauf­preis
600.000,00 €
Provision für Käufer
2,5% Provision des Verkaufspreises zzgl. 19% MwSt.
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
121.50 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
18.04.2029
Aus­stell­datum
19.04.2019
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1915
letzte Modernisierung
1915
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
9
Parkmöglichkeiten insgesamt
9

Kapitalanlage im Herzen von Barßel Das Wohngebäude wurde ehemals ca. 1915 neben dem damaligen Bahnhofsgebäude errichtet. Im Jahr 1993 wurde es teilweise neu aufgebaut und saniert. Die Grundstücksgröße beträgt ca. 648 m². Die Immobilie ist aufgeteilt in 6 Wohnungen, zwei davon wurden später geteilt, so dass weitere Wohnungen genutzt werden könnten. Insgesamt steht Wohnraum auf einer Fläche von ca. 458 m² zur Verfügung. Alle Stromzähler sind getrennt. Alle Wohnungen werden durch die im Keller eingebaute Gasheizungsanlage Bj. ca. 1991 mit Wärme versorgt. Die vorhandenen Kellerräume sind für die jeweiligen Wohnungen abgeteilt. Zusätzlich steht ein Geräte/Fahrradschuppen und 9 Pkw Stellplätze für die Mieter zur Verfügung. Die jährlichen Kaltmieteinnahmen betragen aktuell ca. 27.000,00 EUR. Aufteilung Wohnungen: Whg 1. Erdgeschoss ca. 51,31 m² Flur, Bad, Küche, 2x Schlafzimmer, Wohnzimmer Whg 2. Paterre, separater Eingang ca. 161,63 m² Küche mit Essbereich, Wohnzimmer, Bad, 4 x Schlafräume, 3x Abstellräume Whg 3.1 1 Etage ca. 30 m² Flur, Küchenbereich, Bad, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer Whg. 3.2 1 Etage ca. 30 m² (derzeit nicht vermietet) Flur, Küchenbereich, Bad, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer Whg. 4.1 1 Etage ca. 64 m² Flur, Küche, Bad, Wohn - und Esszimmer, Schlafzimmer Whg. 4.2 1 Etage ca. 40 m² Flur, Bad, Küche, Wohnbereich, Loggia Whg. 5 2. Etage ca. 40,93 m² Wohn-Essbereich mit Küche, Schlafzimmer, Bad Whg. 6 2. Etage Maisonettwohnung ca. 40,93 m² Flurbereich, Wohn- Essbereich mit Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad


Lage

Das Objekt befindet sich mitten im Erholungsgebietes Barßel. Die Gemeinde Barßel liegt 45 km nördlich der Kreisstadt Cloppenburg, ca. 40 km östlich der Stadt Oldenburg und ca. 30 km westlich der Stadt Leer. Das Erholungsgebiet zeichnet sich durch seine Sehenswürdigkeiten, wie das Moor- und Fehnmuseum, die Ebkensche Windmühle, dem schiffbaren Elisabethfehnkanal mit Nordseeverbindung und dem schönen Barßler Yachthafen, der das Anglerherz höher schlagen lässt, aus. Boote können angemietet werden. Zudem bietet der Ort zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Restaurants. Weiter gibt es im Ort ein modernes Schwimmbad und mehrere Wellness und Fitnessangebote. Sehenswürdigkeiten •Christuskirche Elisabethfehn, einzigartige Elisabethkapelle im Eingangsbereich •„Angela von Barßel“ (1896 gebaute Tjalk) •Ebkensche Windmühle, seltener Galerieholländer von 1854 mit Betonachtkant, großteils gusseisernem Antrieb, drei Getreidegängen inkl. Peldegang, Kollergang (Ölmühle); Aufzug und Außentreppe[7] •Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn (Station 9 der Route der Industriekultur im Nordwesten) •frühere Torfkoks-Fabrik Elisabethfehn •Elisabethfehnkanal •Bootshafen an der Soeste/am Zandersee mit Leuchtturm (eine Nachbildung des Leuchtturmes „Roter Sand“, der sechs Seemeilen nordöstlich der Insel Wangerooge in der Außenweser steht), Gastronomie, Wohnmobilstellplatz und Wanderwegen am Deich •Ein 12 m hoher eiserner Aussichtsturm steht seit 2005 am Rande des Barßler Hafens und bietet einen guten Rundumblick über die Umgebung[8] •Gut Carolinenhof •Fahrgastschiff MS Spitzhörn •Paddel- und Pedalstation •Kultur-Scheune (Quelle: Wikipedia)


Sonstiges

Anmerkung: Die Objektangaben beruhen auf den uns überlassenen Unterlagen und auf Information des Eigentümers/Bauherren. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben wird keine Haftung übernommen. Ebenso nicht für evtl. erforderliche Genehmigungen. Wir sind jedoch bemüht alle Unterlagen von den Behörden zu erhalten. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Alle Maßangaben sind Ca. Werte. Es gelten unser AGB. Nach GEG § 80 Abs. 4 muss im Falle des Verkaufs von Ein- und Zweifamilienhäusern ein kostenfreies, informatorisches Beratungsgespräch mit einer nach § 88 GEG ausstellungsberechtigten Person zum Energieausweis geführt werden. Bei Abschluss eines beurkundeten Kaufvertrages über die Immobilie fällt eine Maklerprovision an, die jeweils von Verkäufer und Käufer zur Hälfte zu zahlen ist. Die Käuferprovision beträgt 2,5% des Verkaufspreises zzgl. 19% MwSt.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Raiffeisen-Markt
    267 m
  • hair&style
    305 m
    • Zwei-Rad Meiners Hagen
      515 m
  • Kindergarten Hl. Familie
    518 m
  • Evangelischer Kindergarten "Arche N
    2,19 km
    • Grundschule Nordloh
      2,25 km
  • Bahnhof
    233 m

Kock Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Maike Kock

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 55 114/21 - vielen Dank!