Kernsaniertes Einfamilienhaus in sehr familienfreundlicher Sackgassen-Wohnlage

26127 Oldenburg

475.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
142 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26127 Oldenburg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
4
Grundstück
614 m2
Wohnfläche
142 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
9232003
Anbieter-ID
8407_6
Stand vom
13.02.2024
Kauf­preis
475.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 % inklusive Mehrwertsteuer
Badezimmer
2
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
nein
Anzahl Separates WC
1
Balkon / Terrasse
Fußbodenheizung
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
32.50 kWhm2a
Gültig bis
14.01.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
A
Baujahr
2023
Primärer Energieträger
LUFTWP
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Kernsaniertes Einfamilienhaus (Ursprungsbaujahr um 1920) in familienfreundlicher Wohnlage mit 2 Außenstellplätzen. Das Objekt wird schlüsselfertig hergestellt und übergeben! Die zukünftige Gemeinschaftszufahrt (4 Einfamilienhäuser) wird nicht hergestellt, da die Nachbargrundstücke noch bebaut werden.

Ausstattung

Fassade: die ursprüngliche Putzfassade aus 1920 wurde überwiegend mit einem rötlichen Verblendmauerstein (um 2000) verkleidet, Hohlschichtdämmung (2023) Dachform und -eindeckung: Teilweise erneuerte Satteldachkonstruktion mit Tonpfannen, Dachdämmung (2023) Fenster: Kunststoffrahmen mit 3-facher-Wärmeschutzverglasung (2023) und elektrischen Rollläden Beheizung: vollständige Fußbodenheizung über eine Gaszentralheizung (2023) Energiedaten: Bedarfsausweis, 119,7 kWh/(m²-a), Energieeffizienzklasse: D, Baujahr um 1920, Erweiterung und Kernsanierung 2023, Gas - durch Wärmebrückennachweis würde Ausweis in Klasse C springen, durch Installation einer Wärmepumpe ergäbe sich ein KfW Effizienz-Haus (32,5 kWh/(m²-a), Energieeffizienzklasse: A) Sanitärausstattung: Gäste-Duschbad im Erdgeschoss (2023) sowie Duschbad im Dachgeschoss (2023) Bodenbeläge: Fliesen und Klebevinyl nach Wahl des Käufers Haustechnik: Elektrik und Sanitär vollständig erneuert Malerarbeiten: Glattvlies bzw. Tapeten, Farbgestaltung nach Wahl des Käufers

Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Ofenerdiek in einer verkehrsberuhigten Anwohnerstraße (Sackgasse). Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt etwa 6 km (Luftlinie).

Sonstiges

Die Immobilie hat im Erdgeschoss vollständig erneuerte Betonplatten mit Sperrschichten erhalten. Zudem wurde eine hochwertige Drainageanlage mit Pumpenschacht installiert (Schutz bei Starkregenereignissen sowie bei Hochwasser). Zu Gunsten und zu Lasten bestehen Wege- und Leitungsrechte über die zukünftige Gemeinschaftszufahrt, die von allen 4 Eigentümern hergestellt und gepflegt werden wird.

Anfrage senden

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Herr Christian Horst

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 8407_6 - vielen Dank!