Modernes Ein- bzw. Zweifamilienhaus in exklusiver Lage

499.000,00 € Kauf
6 Zimmer
200,88 m2
26160 Bad Zwischenahn

Objektdaten

Adresse
26160 Bad Zwischenahn
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
575 m2
Wohnfläche
200,88 m2
Kellerfläche
30 m2
Nutzfläche
72,56 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1955
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4381814
Anbieter-ID
7212
Stand vom
30.09.2018
Kauf­preis
499.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 %
Badezimmer
2.00
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Separates WC
1.00
Als Ferienimmobilie geeignet
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Offene Küche
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
158.20 kWh/m2a
Aus­stell­datum
21.08.2018
Energieeffizienzklasse
E
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Modernisiertes Ein- bzw. Zweifamilienhaus (Baujahr 1955, Erweiterung und Umbau 1993, Modernisierung in 2017), welches Teilunterkellerung, Erdgeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden enthält. Zum Haus gehören eine Carportanlage mit angrenzendem Geräteraum (Werkstatt), 2 Gartenhäuser sowie ein Holzunterstand. Das Hintergrundstück hat eine Größe von 531m². Hinzu kommt ein hälftiger Anteil an einem Privatweg zur Größe von 88 m². Raumaufteilung: a) Kellergeschoss: Lagerraum, Heizungsraum und Flur, b) Erdgeschoss: Wohnzimmer mit Kaminofen (2017), Esszimmer mit Kaminofen (2017), offener Kochbereich mit neuwertiger Einbauküche (2017), Vollbad, Elternschlafzimmer, Hauswirtschaftsraum (2017), 2 Flure, kleiner Abstellraum und große, überdachte Terrasse, c) Dachgeschoss: großes Kinderzimmer (alternativ Wohnzimmer), weiteres Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Küche mit älterer Einbauküche, Vollbad, Abstellraum und 2 Flure, d) Spitzboden: gedielte und ungedämmte Abstell- und Lagerfläche, die über eine Einschubtreppe zu erreichen ist. Die Wohnfläche beträgt etwa 200,9 m² (Erdgeschoss mit etwa 124,3 m² und Dachgeschoss mit etwa 76,6 m²). Hinzu kommen die Nutzflächen der Kellerräume, des Carports mit angrenzender Werkstatt sowie die Gartenhäuser mit insgesamt etwa 72,6 m².


Ausstattung

Die Fassade des Gebäudes ist mit einem rötlichen Verblendmauerstein versehen. Das Satteldach ist mit Betondachsteinen eingedeckt. Die Fenster (überwiegend aus 1993, teils kürzlich erneuert) haben Kunststoffrahmen mit innenliegenden Sprossen und Isolierverglasung. Überwiegend wurden vorgesetzte Rollläden installiert. Bei den Innentüren handelt es sich um Holztüren in Holzzargen. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Weishaupt, Baujahr 2017) nebst Warmwasserspeicher und Wärmemengenzähler für beide Wohnungen. Strom und Wasser sind für beide Wohnungen separat ablesbar. Die Sanitärausstattung beinhaltet jeweils Badewanne, Dusche, 1 bzw. 2 Waschbecken und WC-Anlage. Beide Bäder sind um 2000 erneuert worden. Die zeitgemäßen und überwiegend kürzlich erneuerten Fußbodenbeläge sind mit einem Design-Vinyl, Bodenfliesen und Laminatdielen belegt. Diverse Decken haben LED-Deckenspots erhalten. Das Grundstück ist im Zuwegungs- und Terrassenbereich gepflastert und ansonsten als Ziergarten mit Rasenfläche, Beeten und Sträuchern äußerst liebevoll angelegt. Die Hauptterrasse (rund 30 m²) hat einen kleinen, angrenzenden Fischteich sowie eine große Überdachung in 2017 erhalten. Eine 5.000 Liter umfassende Regenwasserzisterne mit angeschlossenem Pumpensystem für die Gartenbewässerung ist vorhanden.


Lage

Der staatlich anerkannte Kurort Bad Zwischenahn liegt etwa 17 km westlich der Universitätsstadt Oldenburg und ist Sitz der gleichnamigen Gemeindeverwaltung. Die Gemeinde Bad Zwischenahn zählt etwa 28.500 Einwohner. Bad Zwischenahn ist als Kurort - insbesondere für rheumatische Erkrankungen - weit über die hiesigen Grenzen hinaus bekannt und wird zu Recht als "Perle des Ammerlandes" bezeichnet. Mittelpunkt bildet das etwa 530 ha große "Zwischenahner Meer" mit allen einschlägigen Wassersportmöglichkeiten. Die hier näher beschriebene Immobilie befindet sich in einer äußerst zentralen und gefragten Wohnlage in fußläufiger Entfernung zum "Wellenbad" bzw. "Zwischenahner Meer". Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, verschiedene Schularten, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter: www.bad-zwischenahn.de


Sonstiges

Besichtigungstermine: Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir detaillierte Informationen zu unserem Objektangebot NUR erteilen, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Dann können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren ! Ein Kontaktformular finden Sie jeweils bei dem angebotenen Objekt hinterlegt auf unserer Internetseite www.wuebbenhorst.de. Das Wohnhaus wird vom Verkäufer bewohnt und kann nach Vereinbarung durch den Käufer übernommen werden. Diese Immobilie vermitteln wir in Kooperation mit der Firma Friedrichs Immobilien aus Bad Zwischenahn! ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Kurklinik
  • Brunnenweg
    • Weiße Taube
    • Esso
    • Kurpark
  • Kräutergarten
  • Scherenschnitt

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7212 - vielen Dank!