Modernisiertes großes Einfamilienhaus in Bad Zwischenahn

26160 Bad Zwischenahn-Kayhausen

349.000,00 €
Kauf
7
Zimmer
186,99
m2

Objektdaten

Adresse
26160 Bad Zwischenahn-Kayhausen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
1.000 m2
Wohnfläche
186,99 m2
Kellerfläche
0 m2
Nutzfläche
56 m2
Zustand
modernisiert
Baujahr
1971
verfügbar ab
kurzfristig nach Vereinbarung
Online-ID
4820435
Anbieter-ID
7469
Stand vom
13.05.2019
Kauf­preis
349.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2.00
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1 (13.65 m2)
Separates WC
1.00
Als Ferienimmobilie geeignet
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
157.80 kWh/m2a
Aus­stell­datum
28.04.2019
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
2011
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Besonders gepflegtes, modernisiertes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, welches über Erdgeschoss, ausgebautes Dachgeschoss und begehbaren Spitzboden verfügt. Das ehemalige Flachdachgebäude wurde im Jahr 1978 um eine Einliegerwohnung erweitert und mit einem Satteldach aufgestockt. Zum Haus gehören 2 Garagen. Die Grundstücksgröße beträgt 1.000 m². Raumaufteilung: a) Erdgeschoss: Großes Wohnzimmer mit angrenzendem Esszimmer und Arbeitszimmer, Elternschlafzimmer, Küche, Diele, Duschbad, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC, Abstellraum, Flur, überdachte Terrasse, Südwest-Terrasse/Wintergarten, b) Dachgeschoss: 3 große Schlafzimmer (alternativ Wohn- oder Kinderzimmer), Arbeitszimer, Wohnküche,Duschbad, Flur, großer, überdachter Südost-Balkon, c) Spitzboden: Großer, über eine Einschubtreppe begehbarer Abstellraum. Die gesamte Wohnfläche beträgt etwa 187 m². Hinzu kommen die Nutzflächen der Garagen und Abstellräume mit insgesamt etwa 56 m².


Ausstattung

Die Fassade des Gebäudes ist verklinkert. Das Satteldach ist mit modernen engobierten Tondachziegeln eingedeckt. Das Dach wurde im Jahr 2006 komplett erneuert und gedämmt. Die Fenster haben moderne Kunststoffrahmen und sind mit Isolierverglasung und Außenrollläden versehen (im Erdgeschoss überwiegend aus dem Jahr 1996, im Dachgeschoß aus dem Jahr 1978). Bei den Innentüren handelt es sich um Holztüren, die in gleichartige Rahmen eingefasst sind. Die Beheizung erfolgt über eine erdgasbefeuerte Zentralheizung mit Brennwerttechnik und integriertem Warmwasserstandspeicher (Fabrikat Brötje, Baujahr 2011), die sich im Erdgeschoss (Gäste-WC) befindet. Die Sanitärausstattung beinhaltet große ebenerdige Dusche, Waschbecken, WC und Urinal (Erdgeschoss) sowie ebenerdige Dusche, Waschbecken und WC (Dachgeschoss). Im Erdgeschoss befindet sich ein Gäste-WC. Die Bäder und das Gäste-WC wurden in den Jahren 2010 und 2011 modernisiert und befinden sich in einem sehr guten Zustand. Die Fußböden sind mit Fliesen, Teppichboden und Korkbelag versehen. Der Balkon wurde kürzlich komplett erneuert. Ferner verfügt das Haus über 2 große Einzelgaragen. Der gepflegte Gartenbereich ist mit Rasenfläche, Heckenpflanzen und Sträuchern angelegt. Die Auffahrt ist gepflastert und die Terrassen- und Wegeflächen sind mit modernen Terrassenplatten belegt. Für die Bewässerung des Gartens steht ein Grundwasser-Brunnen zur Verfügung. Im Haus verbleiben 2 komplett ausgestattete Einbauküchen mit sämtlichen Einbaugeräten.


Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich in Bad Zwischenahn im Ortsteil Kayhausen. Die Nachbarbebauung ist von gepflegten Einfamilienhäusern geprägt. Es handelt sich um eine sehr ruhige ländliche Wohnlage. Das Grundstück ist gartenseitig optimal nach Süd-Westen ausgerichtet. Die Entfernung bis zum Ortszentrum von Bad Zwischenahn beträgt nur etwa 2,5 km (Luftlinie). Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, verschiedene Schularten, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen, das Zwischenahner Meer usw. sind in günstiger Entfernung bequem zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich wenige Meter vom Objekt entfernt.


Sonstiges

Das Haus kann nach Vereinbarung kurzfristig durch den Käufer übernommen werden. Es handelt sich hier um ein besonders gepflegtes geräumiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, welches im Laufe der Jahre immer wieder modernisiert wurde. Das Haus befindet sich in einem tadellosen Zustand. Es sind keinerlei nennenswerten Mängel vorhanden. Das Haus verfügt zudem über einen herrlichen freien Blick ins Grüne, ohne Gegenüber. Aufgrund seiner gut durchdachten Grundrisslösung ist das Haus ebenso ideal als Einfamilienhaus für eine größere Familie mit bis zu 4 Kindern sowie auch als Zweifamilienhaus bzw. Zweigenerationenhaus nutzbar. ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::

Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Seute

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7469 - vielen Dank!