Modernisiertes Zweifamilienhaus mit vollständiger Unterkellerung und Garage

26121 Oldenburg

725.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
205 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26121 Oldenburg
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
462 m2
Wohnfläche
205 m2
Kellerfläche
100 m2
Nutzfläche
150 m2
Zustand
modernisiert
Vermietet
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
6870828
Anbieter-ID
8285
Stand vom
20.01.2022
Kauf­preis
725.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2.00
Bad mit
Wanne, Fenster
Balkon- und Terrassenzahl
1 (9.50 m2)
unterkellert
ja
Separates WC
1.00
Als Ferienimmobilie geeignet
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Offene Küche
Parkett
Sauna
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
109.70 kWh/m2a
Aus­stell­datum
04.07.2019
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1964
letzte Modernisierung
2004
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Modernisiertes Zweifamilienhaus (Bungalow 1964, Aufstockung und Sanierung 2004) mit vollständiger Unterkellerung und Garage. Wohnflächenzusammenstellung: a) Erdgeschoss rund 104,5 m² b) Obergeschoss rund 100,5 m² Die Kellerräume haben eine Nutzfläche von rund 100 m².


Ausstattung

Mauerwerk/Fassade: Klinkersockel, gelblicher Verblendmauerstein bzw. gestrichene Putzfassade (Dachge-schossausbau in Holzrahmenbauweise) Dach: Satteldach mit Tonpfannen Fenster: Holzfenster im Erdgeschoss mit 2-facher-Isolierverglasung sowie Kunststoffrahmen mit 2-facher-Isolierverglasung im Dachgeschoss (nach Außen foliert) Heizung: Öl-Zentralheizung (Fabrikat Buderus, Baujahr 2004) einschließlich Warmwasserbereitung, Heizkostenabrechnung über Firma Macht Sanitär: zeitgemäße Vollbäder und Gäste-WC (Erdgeschoss) Bodenbeläge: Fliesen, Parkett und Vinyl im Erdgeschoss sowie Fliesen und Laminat im Dachgeschoss Extras: je Wohnung eine Einbauküche Garten: gepflegter Ziergarten mit Rasenfläche, Büschen, Beeten und Sträuchern sowie Zaun- bzw. Heckenanlagen Zustand: sehr guter Pflege- und Unterhaltungszustand


Lage

Das hier in Rede stehende Zweifamilienhaus befindet sich im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Bürgerfelde in einer sehr gefragten Wohnlage am Ende einer Sackgasse. Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt nur etwa 2,5 km (Luftlinie).


Sonstiges

Besichtigungstermine: Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir detaillierte Informationen zu unserem Objektangebot NUR erteilen, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Dann können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren ! Ein Kontaktformular finden Sie jeweils bei dem angebotenen Objekt hinterlegt auf unserer Internetseite www.wuebbenhorst.de. Die Erdgeschosswohnung ist seit dem 01.11.2019 für derzeit 1.050,00 € zuzüglich Nebenkosten vermietet. Die Obergeschosswohnung ist unbewohnt. Das Objekt kann nach Vereinbarung durch den Käufer übernommen werden. ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Kiosk Friesenstraße
    299 m
  • Curriculum
    597 m
    • Buhl Bikes
      649 m
  • Musikschule Robotta
    504 m
  • i-Tüpfelchen
    575 m
    • Oberschule Alexanderstraße / Neues
      805 m
  • Scheideweg
    326 m

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 8285 - vielen Dank!