Oldenburg: Vermietete Hochparterrewohnung, Obj. 6352

26125 Oldenburg (Oldenburg) / Ohmstede

139.500,00 €
Kaufpreis
2
Zimmer
53 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26125 Oldenburg (Oldenburg) / Ohmstede
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Erdgeschoss
Zimmer
2
Wohnfläche
53 m2
Nutzfläche
15 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
8105435
Anbieter-ID
6352
Stand vom
27.01.2023
Kauf­preis
139.500,00 €
Provision für Käufer
3% inkl. MwSt.
Haus­geld
185,00 €
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
223.60 kWh/m2a
Gültig bis
09.04.2025
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1960
Baujahr laut Energieausweis
1960
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Kapitalanleger aufgepasst! Diese Eigentumswohnung befindet sich im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses mit insgesamt sechs Einheiten in Ohmstede. Sie betreten die Wohnung und gelangen in den geräumigen Flur, von dem alle weiteren Räumlichkeiten abgehen. Ein integrierter Einbauschrank bietet hier ausreichend Stauraum. Zu Ihrer Rechten befindet sich die Küche mit Einbauküche und genügend Platz für eine Essecke. Das Wohn- und Esszimmer ist großzügig und offen gestaltet. Es bietet direkten Zugang zum überdachten Balkon in Süd-Ausrichtung. Auch das gut geschnittene und helle Schlafzimmer ermöglicht einen Blick ins Grüne. Das Badezimmer ist mit einem Waschtisch, einem WC und einer Dusche ausgestattet. Hier befindet sich auch der Waschmaschinenanschluss. Der zusätzliche Kellerraum bietet Ihnen genügend Abstellmöglichkeiten.Hier befindet sich auch die Therme für diese Wohnung. Die Wohnung ist seit Juni 2020 vermietet und erzielt jährliche Mieterträge in Höhe von 4.800 €.


Ausstattung

- eigene Therme - Balkon - Kellerraum


Lage

Dieses Eigentumswohnung befindet sich in einem besonderen Stadtteil von Oldenburg-Ohmstede in beliebter, zentrumsnaher Lage. Umfangreiche Geschäfte und Restaurationen, mehrere Schulen, Kindergärten, Freizeitparks etc. liegen zu Fuß oder in per Fahrrad erreichbarer Entfernung. Der Flötenteich liegt ca 900 Meter entfernt. Die naheliegende Hunte mit den Huntewiesen und die Bornhorster Seen laden zur Erholung ein. Die kreisfreie Stadt Oldenburg liegt im Nordwesten Deutschlands. Sie ist das Herz zwischen Weser und Ems und der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des nordwestlichen Niedersachsens. Die Stadt Oldenburg ist eine ehemalige Residenz von Grafen sowie Herzögen und bringt eine glanzvolle Tradition mit modernem Geist mit sich. Die nahe Innenstadt lädt durch ihren besonderen Flair und ihrer malerischen Altstadt zu tollen Ausflügen ein. Des Weiteren prägen große private und öffentliche Kultureinrichtungen, wie z.B. diverse Theater, Museen, Bibliotheken und Initiativen mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm das Profil und die Atmosphäre der Stadt. Oldenburg ist im Wachstum und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist heute eine Groß- und Universitätsstadt mit über 160.000 Einwohnern sowie Deutschlands "Stadt der Wissenschaft 2009". In dieser Stadt findet man eine moderne Lebensart mit viel Schick und sämtliche Einrichtungen, welche zu einer solchen Großstadt gehören. Schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Wohnumfeld. Gerade die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima dieser besonderen Stadt aus. Zur Nordseeküste benötigen Sie mit dem PKW, je nach Fahrtziel ca. 30 bis 40 Minuten.

Karte nicht verfügbar

Mayer & Dau Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Evin Turgut

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 6352 - vielen Dank!