+++ Ortsrandlage - modernisiert und erstklassig gepflegt - viele Raffinessen! +++

26689 Apen / Godensholt

219.000,00 €
Kauf
3
Zimmer
151,37
m2

Objektdaten

Adresse
26689 Apen / Godensholt
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
3
Grundstück
1.031 m2
Wohnfläche
151,37 m2
Nutzfläche
71,7 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1975
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4581578
Anbieter-ID
7164
Stand vom
12.12.2018
Kauf­preis
219.000,00 €
Preis pro m²
1.446,79 €
Provision für Käufer
5,95 % vom KP inkl. ges. MwSt.
Badezimmer
2.00
Bad mit
Fenster, Dusche
Separates WC
1.00
Ausstattungsniveau
STANDARD
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Laminat
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
201.10 kWh/m2a
Gültig bis
11.02.2028
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1975
Primärer Energieträger
ELEKTRO
Carport
1
Kfz-Stellplatz
1
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

Dieses erstklassig gepflegte und teilmodernisierte Familienhaus verfügt über viele Raffinessen und befindet sich in ruhiger und ländlicher Ortsrandlage von Godensholt, einem Ortsteil der Gemeinde Apen. Besonders interessant ist die renditestarke Photovoltaikanlage in Kombination mit der vorhandenen Elektroheizung! Die Jahresleistung der PV-Anlage betrug in 2018 ca. 5.571 kWh, dies entspricht einer monatlichen Vergütung in Höhe von € 175,63 netto (die Kosten für die Rücklieferung von Strom sowie Servicekosten sind bereits in Abzug gebracht). Der monatliche Abschlag für den allgemeinen Stromverbrauch und die Beheizung des Hauses mit der Elektroheizung und die Erzeugung von Warmwasser über Elektroboiler bzw. -durchlauferhitzer betrug in 2018 monatlich € 180,00, d.h. für Strom, Heizung und Warmwasser sind monatlich unter € 5,00 angefallen! Die durch das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG) ist die Einspeisevergütung (€ 0,3303 / kWh) für die nächsten 12 Jahre garantiert (voraussichtlich über € 27.000,00)! Räumlichkeiten: a) Erdgeschoss Wohnzimmer, Elternschlafzimmer, Küche, Fernsehzimmer mit Zugang zum Wintergarten, Badezimmer, Gäste-WC und zwei Flure. b) Dachgeschoss Großes Kinderzimmer, Flur, Duschbad und ein ausbaufähiger Bodenraum. c) Flachdachanbau Der direkte Flachdachanbau beinhaltet eine Garage, Hauswirtschaftsraum sowie einen Flur. Die Wohnfläche beträgt ca. 151,37 m². Die Nutzfläche beträgt von ca. 71,70 m². Das Einfamilienhaus wurde im Jahre 1975 in massiver Klinkerbauweise mit Satteldach und Flachdachanbau errichtet. Das Dachgeschoss wurde 1987 teilweise zu Wohnzwecken ausgebaut. Im Jahre 1996 erfolgte der Wintergartenanbau und 2010 wurde die Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Neben der Garage befindet sich eine größere Carportanlage in Holzkonstruktion. Hinter der Carportanlage befindet sich ein nicht einsehbarer Innenhof. Das Dach der Carportanlage ist hier verlängert und dient auch als überdachte Terrasse. Hier befindet sich auch ein Gartenhaus in Holzkonstruktion. Auf der gegenüberliegenden Seite des Innenhofes befindet sich ein freistehendes, überwiegend in Massivbauweise errichtetes, Nebengebäude mit Fahrradabstellraum, Geräteraum und Hobbywerkstatt sowie Holzlager. Das Anwesen wurde bis heute laufend renoviert und modernisiert (u.a. Modernisierung des Badezimmers und des Gäste-WCs, teilweise neue Fußbodenfliesen, teilweise neue Kunststofffenster) und befindet sich in einem erstklassigen Gesamtzustand. Die Übergabe erfolgt nach Vereinbarung.


Ausstattung

+ ebenerdige Räumlichkeiten + großes Zimmer mit Duschbad im Dachgeschoss + bei Bedarf Ausbaureserven im Dachgeschoss + modernisiertes Badezimmer + modernisiertes Gäste-WC + bis heute laufend renoviert und modernisiert + Wintergarten + Garage und Carport + nicht einsehbarer Innenhof + Gartenhaus + Nebengebäude mit Hobbywerkstatt usw. + leistungsstarke Photovoltaik-Anlage + durch die Vergütung der PV-Anlage nahezu keine Strom- und Heizungskosten


Lage

Dieses Einfamilienhaus befindet sich in absolut ruhiger Wohnlage in Randlage der ländlich geprägten Bauernschaft Godensholt, einem Ortsteil der politischen Gemeinde Apen (Landkreis Ammerland). Ein Kindergarten ist am Ort. Weitere Versorgungseinrichtungen sowie die medizinische Grundversorgung (Allgemeinmediziner, Zahnärzte, Apotheken) sowie die Grundschule befinden sich in Apen, ca. 5 km entfernt. Neben der Haupt- und Realschule befindet sich in Augustfehn, ca. 8 km entfernt, auch der Bahnhof (Bahnstrecke Oldenburg - Leer). Von hier fahren Züge im stündlichen Wechsel in beide Richtungen. Die Gemeinde Apen verfügt über gute Verkehrsanbindungen an die BAB 28. Die Anschlussstelle Nr. 4 ist vom Verkaufsobjekt nur ca. 12 km entfernt. Der bekannte Kurort Bad Zwischenahn ist in ca. 15 Autominuten zu erreichen, die Oberzentren Oldenburg und Bremen in ca. ½ bzw. 1 Auto- bzw. Bahnstunde. Die Kreisstadt des Ammerlandes ist Westerstede. Hier befinden sich u.a. die Ammerland-Klinik, Fachärzte, sämtliche Kreisbehörden und das Gymnasium als weiterführende Schule.


Sonstiges

Zu diesem Objekt liegt ein ausführliches Exposé mit weiteren Detailinformationen vor, das Sie gerne bei uns anfordern können. Telefonische Erreichbarkeit: Montag - Freitag: 8.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr Samstag: 9.00 Uhr -12.00 Uhr Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen..... ..... und suchen den passenden Käufer? Unabhängig davon, ob Sie aktuell oder erst in unbestimmter Zeit Ihre Immobilie verkaufen möchten, ist eine fundierte Beratung bares Geld wert. Wir wissen, worauf es beim professionellen Verkauf Ihrer Immobilie ankommt. Über 60 Jahre Marktpräsenz und tausende Vermittlungen sprechen für sich. Für ein kostenfreies und informatives Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

Hermann Lott, Auktionator u. Grundstücksmakler KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Hermann Lott

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7164 - vielen Dank!