Rarität! Individuelles, urbanes Wohnen über den Dächern des Dobbenviertels

26122 Oldenburg

760,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
1
Zimmer
65 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26122 Oldenburg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Dachgeschoss
Zimmer
1
Wohnfläche
65 m2
Etage
3
verfügbar ab
01.11.2022
Online-ID
8177136
Anbieter-ID
9126
Stand vom
16.11.2022
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
1.520,00 €
Warm­miete
980,00 €
Brutto­kalt­miete
760,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
220,00 €
Badezimmer
1
Bad mit
Fenster, Dusche
möbliert
teilmöbliert
unterkellert
ja
Wohneinheiten
3
Einbauküche
Möbliert
Denkmalgeschützt
Massivbauweise
Parkett
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Baujahr
1892
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Offenes Wohnen mit Loft-Charakter im Dachgeschoss eines 1892 erbauten und 2012 hochwertig kernsanierten Altbaus. - ideal für Einzelpersonen mit Anspruch und Blick für das Besondere durch Raumgestaltung mit Wohlfühlcharakter und überzeugender Materialauswahl ohne Kompromisse in Hinblick auf ökologische Unbedenklichkeit trotz technischer Dämmleistung. - Die Stadtvilla enthält Kellergeschoss, Hochparterre, Obergeschoss und ausgebautes Dachgeschoss. Insgesamt befinden sich lediglich 3 Wohneinheiten im Gebäude. Der lichtdurchflutete Wohnraum erzeugt dank großzügigem Grundriss einen modernen Loft-Charakter, vor allem aber eines: Freiraum. Holz, Holz, überall Holz: warme Töne, gerade Linien und viel sanftes Weiß sorgen für ruhiges Ambiente zum Wohlfühlen. Zwei einfache Handgriffe und schon öffnet sich, als raffiniertes Detail, ein Velux-Cabrio-Fenster zu einer Art "Sonnenterrasse" und erlaubt einen spektakulären Ausblick über den Südwesten des Dobbenviertels.


Ausstattung

Fassade: Schmuckfassade verputzt und gestrichen, mit energetischer Dämmung Dachform: Satteldach eingedeckt mit Schindeln, vollständig erneuert im Zuge der Kernsanierung Fenster: Holz- und Kunststofffenster mit dreifacher Wärmedämmverglasung Türen: weiße Holztüren Fußböden: Echtholz-Parkett und Designbelag Einbauküche: Eine moderne und zeitlose Einbauküche wird eigentümerseitig noch installiert. Beheizung: Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher (Baujahr 2021) Sanitärausstattung: Flache Duschwanne mit Glasduschabtrennung, Waschbecken und wandhängende WC-Anlage mit Unterputzspülkasten Sonstiges: Zur Wohnung gehört ein privater Kellerraum sowie das Mitbenutzungsrecht an einem gemeinschaftlichen Waschkeller und an einem Fahrradunterstellplatz Besonderheit: Bei der Materialauswahl hat der Eigentümer auf eine hochwertige, energetische und ökologisch balancierte Ausstattung geachtet


Lage

Die nachfolgend näher beschriebene Wohnung befindet sich im "Herzen des Dobbenviertels", das durch repräsentative, denkmalgeschützte Bürgerhäuser und Stadtvillen geprägt ist. Die Straßenzüge sind künstlerisch durch beeindruckende Bauten, Stuckornamente und prächtige Außenwände gestaltet. Es handelt sich zweifelsfrei um eine der besten Wohnlagen in Oldenburg. Die Fußgängerzone, der Schlossgarten, das Eversten Holz, der Cäcilienplatz, das Staatstheater, sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte, Apotheken sowie Bushaltestellen der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind innerhalb weniger Gehminuten bequem zu erreichen.


Sonstiges

Die Wohnung steht ab dem 01. November 2022 oder nach Vereinbarung zur Verfügung. Bei der hier angegebenen Miete handelt es sich um eine Netto-Kaltmiete zuzüglich einer monatlichen Nebenkostenvorauszahlung (monatlich 220,00 Euro) zuzüglich der Kosten für Strom, die vom Mieter direkt an die anfordernde Stelle zu zahlen ist.

Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Frau Finja Baron

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 9126 - vielen Dank!