Reihenhausanlage in zentrumsnaher Wohnlage in Westerstede

Eichendorffstraße, 26655 Westerstede

600.000,00 €
Kaufpreis
12
Zimmer
290 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Eichendorffstraße, 26655 Westerstede
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
12
Grundstück
2.052 m2
Wohnfläche
290 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Online-ID
6483449
Anbieter-ID
3817
Stand vom
04.08.2021
Kauf­preis
600.000,00 €
Provision für Käufer
2,975 % (inkl. MwSt.)
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
246,3 kWh/m2a
Gültig bis
14.05.2030
Aus­stell­datum
15.05.2020
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1965
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Reihenhausanlage bestehend aus 3 Reihenhäusern, BJ 1965 mit anschließenden Modernisierungen. Das 3. Reihenhaus ist ausgebaut mit 2 Wohnungen. Das Reihenhaus Nr. 1 (vorn) ist neu renoviert. Das Reihenhaus Nr. 2 mit neuer Elektrotechnik. Das Reihenhaus Nr. 3 je eine Erdgeschoss- und Oberwohnung "mittlerer Modernisierungsgrad". Die Wohnfläche beträgt gesamt rd. 290 m², aufgeteilt auf: Reihenhaus 1 rd. 110 m² WF, Reihenhaus 2 rd. 90 m² WF, Reihenhaus 3 Whg EG und OG jeweils rd. 45 m² WF Das Grundstück ist groß insgesamt rd. 2.052 m². Das Objekt ist an 4 Mietparteien vermietet. Sollten mehrere Interessenten für 600.000 € vorhanden sein, erhält der Höchstbietende den Zuschlag.


Ausstattung

Jede Wohneinheit hat eine separate Gaszentralheizung. Bäder jeweils mit Badewanne, WC und Waschbecken. Die vorderen 2 Reihenhäuser haben jeweils noch ein Gäste-WC. Das hintere Reihenhaus je Wohnung Bad mit Dusche, WC und Waschbecken. Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Terrassen und Loggien alle in vorteilhafter Südlage. Jede Wohneinheit mit kleinem Garten.


Lage

Verkehrsgünstige Lage. Einkaufszentrum in der Nähe. Die Stadtgemeinde Westerstede bietet als staatlich anerkannter Erholungsort und Rhododendronzentrum eine hohe Wohn- und Lebensqualität verbunden mit breit gefächerten Möglichkeiten naturnahen Freizeiterlebens. Die Kreisstadt Westerstede hat sämtliche Einrichtungen eines Mittelzentrums, alle Behörden, Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium. Klinikzentrum "Ammerlandklinik". Eingebettet in die Parklandschaft des Ammerlandes gilt Westerstede als Gesundheitsstadt im Grünen. Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km. Die Stadtgemeinde Westerstede bietet als staatlich anerkannter Erholungsort und Rhododendronzentrum eine hohe Wohn- und Lebensqualität.


Sonstiges

Baujahr: 1965 Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Gas Energieausweistyp: Bedarfsausweis Energiekennwert: 246,3 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse: G

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Kunterbuntes e. V.
    27 m
  • Kiosk am Esch
    43 m
    • Netto Marken-Discount Westerstede
      92 m
  • Volkshochschule
    177 m
  • DRK Kindertagesstätte Fröbelstraße
    714 m
    • Kindergarten am Schützenbusch
      1,22 km
  • Bartels / Breslauer Straße
    49 m
  • Breslauer Straße
    71 m

Günter Arens Immobilienfachgeschäft GbR (IVD)

Ihr Ansprechpartner

Herr Günter Arens

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 3817 - vielen Dank!