Repräsentatives Einfamilienhaus auf herrlichem Grundstück im Stadtsüden

560.000,00 € Kauf
7 Zimmer
280 m2
26133 Oldenburg

Objektdaten

Adresse
26133 Oldenburg
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Einfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
1.960 m2
Wohnfläche
280 m2
Kellerfläche
193,07 m2
Nutzfläche
160 m2
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1979
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
3853719
Anbieter-ID
6960
Stand vom
24.11.2017
Kaufpreis
560.000,00 €
Preis pro m²
2.000,00 €
Provision
5,95 %
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
2.00
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Separates WC
2.00
Altbau
Bad mit Fenster
Duschbad
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Wannenbad
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Offene Küche
Teppichboden
Energieausweis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energieverbrauchs­kennwert
205.70 kWh/m2a
Ausstelldatum
07.11.2017
Energieeffizienzklasse
G
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Garage
2

Großzügiges Einfamilienhaus, welches vollständige Unterkellerung, Erdgeschoss und Dachgeschoss enthält. Zum Haus gehört eine Doppelgarage. Eine Unterteilung in 2 Wohneinheiten ist möglich. Die Grundstücksgröße beträgt 1.960 m³. Das Grundstück ist nicht teilbar. Raumaufteilung: a) Erdgeschoss: Wohnzimmer mit angrenzendem Essplatz, offene Küche, abtrennbares Kaminzimmer, Schlafzimmer, Bad, Gäste-WC, Diele, Wintergarten, überdachte Terrasse, b) Dachgeschoss: 2 große Schlafzimmer mit eigenem Bad, Wohnzimmer, Küche, Arbeitszimmer, Trockenboden, Süd-Loggia, c) Kellergeschoss: Heizungskeller, 5 Kellerräume, Kellerflur. Die Wohnfläche beträgt etwa 280 m². Hinzu kommt die Nutzfläche der Kellerräume und der Doppelgarage mit 160 m². Eine Unterteilung in 2 Wohneinheiten ist möglich.


Ausstattung

Die Fassade des Gebäudes ist mit Verblendmauersteinen versehen. Das Satteldach ist mit Zementfaserplatten eingedeckt. Die Fenster sind isolierverglaste Holzfenster aus der Zeit des Baujahres. Bei den Innentüren handelt es sich um Holztüren in Holzzargen. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine erdgasbefeuerte Zentralheizung aus der Zeit des Baujahres (Viessmann Edelstahl-Kessel ohne Brennwertfunktion). Im Erdgeschoss Fußbodenheizung in allen Räumen. Die Warmwasserbereitung wird von einem eigenständig befeuerten Warmwasserspeichergerät erzeugt. Die Sanitärausstattung beinhaltet Badewanne mit Duschabtrennung, WC-Becken und Waschbecken (Erdgeschoss), Badewanne, Dusche, Stand-WC-Becken und Waschbecken (Dachgeschoss) sowie Stand-WC-Becken und Waschbecken (Gäste-WC). Die Bäder sind baujahrestypisch ausgestattet und gefliest. Die Fußböden sind im Erdgeschoss mit Teppichboden (Schlafzimmer) und ansonsten mit Bodenfliesen belegt. Im Dachgeschoss befindet sich überwiegend Teppichfußboden sowie Bodenfliesen im Bad und PVC-Belag in der Küche. Im Wohnzimmer des Erdgeschosses befindet sich ein großzügiger, offener Kamin mit Feuerkassette. Das Haus ist im Zuwegungs- und Terrassenbereich gepflastert. Die großzügige Terrasse verfügt ferner über einen Außenkamin und bietet einen herrlichen Blick in den parkähnlichen Garten.


Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich im südlichen Stadtteil Oldenburg-Bümmerstede in der Nähe der Sandkruger Straße. Es handelt sich um eine ruhige, landschaftlich sehr reizvolle Wohnlage, die von repräsentativen Einfamilienhäusern mit parkähnlichen Grundstücken geprägt ist. Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz beträgt etwa 5,5 km (Luftlinie). Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, sowie das Klinikum Oldenburg sind in geringer Entfernung gut zu erreichen.


Sonstiges

Besonders hervorzuheben ist das großzügige Grundstück, welches parkähnlich mit Büschen, Bäumen, Ziersträuchern angelegt ist. Das Haus kann nach Vereinbarung durch den Käufer übernommen werden. ::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::

Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 6960 - vielen Dank!