Reserviert: Stilvolles Wohnhaus mit Vollkeller und Doppelgarage in Rastede

398.000,00 € Kauf
6 Zimmer
180 m2
26180 Rastede

Objektdaten

Adresse
26180 Rastede
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
841 m2
Wohnfläche
180 m2
Nutzfläche
70 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1952
verfügbar ab
Bezugsfrei
Online-ID
4349422
Anbieter-ID
443718
Stand vom
13.09.2018
Kauf­preis
Brutto
398.000,00 €
Provision für Käufer
5,95%
Bad mit
Wanne
unterkellert
ja
Als Ferienimmobilie geeignet
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Fliesenboden
Garage
Offene Küche
Parkett
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
209.90 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Aus­stell­datum
17.09.2008
Baujahr
1989
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2

Dieses stilvolle Einfamilienhaus auf einem schönen 841 m² Grundstück befindet sich in zentraler Wohnlage in Alt-Rastede. Es bietet mit insgesamt 6 Zimmern, Küche, Bad und Gäste-WC eine Gesamtwohnfläche von rd. 180 m², wobei sich ein Raum von rd. 25 m² im Nebengebäude befindet. Dieser bietet sich sehr gut als Büro oder als Atelier an. Hier ist zur Beheizung ein Kaminofen vorhanden. Ein Wasseranschluss sowie ein Abflussrohr sind ebenfalls vorinstalliert. Im Erdgeschoß dieses schicken Wohnhauses befinden sich das Wohnzimmer mit Kamin, die offene Küche mit Essbereich, ein Arbeits- bzw. Gästezimmer, sowie Flur, Windfang und Gäste-WC. Im Obergeschoß, welches durch eine geflieste Treppe erreichbar ist, sind das Elternschlafzimmer sowie 2 Kinderzimmer und ein modernes Badezimmer mit 2 Waschbecken, großer Badewanne und Dusche ausgebaut. Das Dachgeschoß, über eine Bodeneinschubtreppe erreichbar, bietet noch weitere Ausbaureserve. Das gesamte Gebäude ist mit vier Räumen unterkellert, die zusätzlich über einen Außenzugang erreichbar sind. Eine schön eingewachsene Terrasse ist vom Wohnzimmer aus erreichbar und lädt zur Entspannung ein. Die massive Doppel-Garage steht als separates Gebäude auf dem weitreichenden Grundstück und bietet ausreichend Platz für 2 Autos. Ferner gibt es dort einen Abstellraum für Gartengeräte und einen trockenen Raum für Fahrräder. Ein besonderes Highlight bietet der angrenzende Raum mit bodentiefen Tür- und Fensterelementen und Ofen, wo Sie auch an kühleren Tagen gesellige Familienfeste feiern, oder einen abgetrennten Arbeitsbereich/ Atelier einrichten können. Erwähnenswert ist, dass dieses Nebengebäude ursprünglich als Wohnhaus gedacht (und genehmigt) war, jedoch im Nachgang „nur“ als Nebengebäude mit zwei Garagen realisiert wurde. Nach Absprache mit der Baubehörde könnte dieses Gebäude somit evtl. zum Wohnhaus umgebaut werden (genehmigungspflichtig).


Ausstattung

Der Gebäudekern aus dem Jahr 1952 bietet durch fortlaufende Modernisierungen eine gute Ausstattung. Im Jahr 1988/89 wurde die Immobilie komplett renoviert/umgebaut. Das Wohnhaus wurde bis auf die Grundmauern saniert und zusätzlich mit einen weiteren Aussenmauerwerk versehen und hat jetzt ein 3-schaliges Mauerwerk. Die isolierverglasten - teilweise bodentiefen - Holzfenster sind aus Mahagoni. Alle Zimmertüren sind aus Eichenholz gefertigt. Die Beheizung erfolgt über eine Brötje-Trioblock Heizung aus dem Jahr ´89. Für gemütliche Stunden ist im Wohnzimmer ein Kamin vorhanden. Die Bäder sind in zeitlosem Weiß gehalten. Das gesamte Erdgeschoss ist mit Cotto-Fliesen ausgelegt. In den übrigen Räumen sind stilvolle Parkettböden vorhanden. Auch die Elektrik wurde 1989 vollständig erneuert. Der große Keller ist großflächig mit Fliesen versehen. Die Geschoßdecke ist aus Beton. Selbstverständlich ist das Wohnhaus an sämtliche Versorgungsleitungen angeschlossen.


Lage

Die Immobilie befindet sich auf einem herrlichen 841 m² großen Grundstück im Residenzort Rastede. Das Grundstück ist pflegeleicht angelegt und liegt in schöner zentraler Lage von Rastede. Zu Fuß sind Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen sowie Sportanlagen zu erreichen. Rastede als Residenzort bietet sämtliche Möglichkeiten wie Ärzte, Einkaufen, Kindergarten, diverse Freizeitmöglichkeiten wie den 18- Loch- Golfplatz, Schwimmbäder, Reithallen u.ä.. Es sind mehrere Schulen am Ort, hierunter auch ein Gymnasium. Zudem sei der herrliche Schlosspark mit seinen guten Spazier- und Reitmöglichkeiten erwähnt sowie der überörtlich bekannte Turnierplatz für zahlreiche internationale Großveranstaltungen (z. B. Oldenburger Landesreitturnier, Musiktage). Durch die direkte Autobahnanbindung oder auch den Bahnhof am Ort ist die Stadt Oldenburg als Oberzentrum in ca. 15 Autominuten zu erreichen. Auch Bremen (Flughafen) sowie die Nordseeküste ( Jadebusen ) sind gut mit dem Auto erreichbar.


Sonstiges

Baujahr: 1952 Energie mit Warmwasser: Ja Energiekennwert: 209,9 kWh/(m²*a) Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Heizungsart: Zentralheizung Der Kaufpreis für dieses Schmuckstück in Alt-Rastede beträgt 398.000 Euro. Der Kaufpreis von Immobilien ist mehrwertsteuerfrei. Der Kaufantritt kann kurzfristig erfolgen. Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Raiffeisen Markt Rastede eG
  • Raiffeisen-Markt Rastede
    • Druck & Design
    • Freimuth
    • Naturastede
    • Ihmann Landschlachterei GmbH
  • Rastede, Bahnhof
  • Rastede

Th. & Claus Schmidt Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Thorsten Schmidt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 443718 - vielen Dank!