Schickes Apartment mit Service in der Nähe von Oldenburg

960,00 € Miete
2 Zimmer
35 m2
26188 Edewecht

Objektdaten

Adresse
26188 Edewecht
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
35 m2
Etage
2
Baujahr
2017
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4002574
Anbieter-ID
38926
Stand vom
20.04.2018
Warmmiete
960,00 € ggf. zzgl. Heizkosten
Preis je
Monat
Kaution
1.000,00 €
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
möbliert
vollmöbliert
max. Personen
2
Einbauküche
Gartennutzung
Möbliert
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
50.2 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
08-2025
Baujahr
2017
Heizungsart
Zentralheizung
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Dieses Apartment wurde 2017 neu gebaut und eingerichtet. Die voll eingerichtete Wohnküche besitzt eine gemütliche Sitzecke zum entspannten Wohnen. Von der Wohnküche geht der Balkon ab. Das separate Schlafzimmer, gibt es mit einem Doppelbett, oder als Variante mit 2 Einzelbetten. Das Schlafzimmer besitzt elektrische Fensterrollläden. Zu dem Apartment gehört ein kostenloser Parkplatz vor dem Haus. Bei einer Nutzung von 2 Personen erhöht sich die Miete um monatlich 180.-€. Die MwSt ist ausweisbar. Das Angebot ist auf Anfrage verfügbar.


Ausstattung

WLan, Fussbodenheizung, Waschmaschinen und Trockner mitbenutzung, wöchentliche Reinigung. Die Handtücher werden wöchentlich gewechselt. Die Bettwäsche wird alle 14 Tage gewechselt.


Lage

Friedrichsfehn liegt etwa sechs Kilometer entfernt vom Stadtrand Oldenburgs und etwa fünf Kilometer entfernt von Edewecht. Das Wahrzeichen des Ortes bildet sein Mischwald – der Wildenloh. Im Westen grenzt die Ortschaft an Kleefeld. Im Norden von Friedrichsfehn liegt das zur Gemeinde Bad Zwischenahn gehörende Petersfehn. Beide Ortschaften enthalten in ihrem Namen Hinweise auf ihre Gründer: Peter und Friedrich waren Brüder. Dadurch entstand bei der Namensgebung die Brüderstraße, die die beiden Ortschaften miteinander verbindet. Im Süden des Ortes liegt unmittelbar nördlich des Küstenkanals der Rote Steinwegsee. Westlich davon wurde die Siedlung Neu-Friedrichsfehn errichtet.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Rolf Poppe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 38926 - vielen Dank!