Seltenheitswert: architektonisch, geräumig & nachhaltig! EFH in ruhiger Wohngegend!

26655 Westerstede

529.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
163,04 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26655 Westerstede
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
4
Grundstück
666 m2
Wohnfläche
163,04 m2
Nutzfläche
17,4 m2
verfügbar ab
Der Übergang erfolgt nach Vereinbarung!
Online-ID
8245156
Anbieter-ID
20668
Stand vom
20.12.2022
Kauf­preis
529.000,00 €
Provision für Käufer
Käuferprovision: 2,975 % inkl. 19 % MwSt.
(zzgl. MwSt.)
Badezimmer
2
Wohneinheiten
1
Einbauküche
Alarmanlage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
96,27 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
2004
Baujahr laut Energieausweis
2004
Heizungsart
Etagenheizung
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Hier werden Sie sich wohlfühlen! Dieses Architektenhaus aus dem Jahre 2004 hat einiges zu bieten. Angefangen bei einer hochwertigen Bauausführung bis hin zu einem durchdachten Raumkonzept wird hier einiges geboten. Besonders hervorzuheben ist der offene Wohn/-Ess- und Kochbereich, welcher sich insgesamt auf über 60 m² verteilt. Durch den drehbaren Kamin, einer hochwertigen Einbauküche sowie ausreichend Lichteinfluss wird eine besonders hohe Wohnqualität mit bezauberndem Ambiente geschaffen. Darüber hinaus bietet das Erdgeschoss durch den vollständig ausgebauten Abstellraum Möglichkeiten, weitere Zimmer oder einen eignen Hobbyraum zu schaffen. Im Obergeschoss zieht sich die besondere Architektur weiter durch. Hohe Sichtbalkendecken, ein Masterbad und ausreichend Schlafzimmer mit zusätzlichen Balkonen lassen keine Wünsche offen. Mit einer eigenen Photovoltaikanlage (9,45 kw) hat die Immobilie auch in puncto erneuerbare Energien was zu bieten.


Ausstattung

- Fundamente: Stahlbetonplatten mit umlfd. Streifenfundament - Außenwände: 17,5 cm Porenbetonsteine, innen verputzt, 12 cm Wärmedämmverbundsystem, Verblendmauerwerk - Innenwände: Kalksandlochsteine / Natursteinklinker - Dach: Pfettendach, Sparren aus Nadelholz, Dämmung und Dichtung auf Schutzmatte, Dachbelag: edelengobierter Tondachziegel - Innenputz: Gipsputz, gespachtelt und gestrichen - Estrich: schwimmender Estrich - Fußböden: Gäste-WC, Bäder, Wohnen & Abstellraum = Fliesen, Treppe und Treppenbereiche = Fliesen, Schlafzimmer = Laminat - Kunststofffenster mit Isolierverglasung - Innentüren: Holztüren - Gas-Zentralheizung - Photovoltaikanlage 9,45 kw - hochwertige Einbauküche mit Marken E-Geräten - elektrischer Mähroboter - Satelitenschüssel - zahlreiche Antennenanschlüsse durch Homeway-System - drehbarer Kamin - Fußbodenheizung - Brunnen


Lage

Das Objekt liegt in einer schön gewachsenen Umgebung, geprägt von einer Einzelhausbebauung. Ocholt liegt ca. 10 km westlich des Kur- und Erholungsortes Bad Zwischenahn und ca. 7 km südlich der Kreisstadt Westerstede. Der Ort mit seinen ca. 2.500 Einwohnern verfügt über eine gute Infrastruktur. So gibt es neben Betriebe des Handels und Dienstleistungen, Ärzte, Kindergarten, Schulen, Sportstätten. Hervorzuheben ist der Anschluss des Ortes an die Bahnstrecke Oldenburg - Leer. In der nahen Kreisstadt Westerstede befinden sich alle öffentlichen Institutionen sowie die Ammerlandklinik und ein vielfältiges, städtisches Leben. Der nahe Kurort Bad Zwischenahn verfügt über eine ausgezeichnete, touristische Infrastruktur mit allen dazugehörigen gastronomischen Einrichtungen. Neben zahlreichen Naturgegebenheiten wie den weit bekannten Landschaftspark Ammerland ist Westerstede mit seiner Vielfalt an Freizeiteinrichtungen für jeden Geschmack und jedes Hobby sehr attraktiv. Das Ammerland steht für klare, gesunde Nordseeluft mit Ruhe und Erholung.


Sonstiges

Dieses Exposé beruht auf den Unterlagen und Informationen des Eigentümers bzw. Dritter. Wir bitten um Verständnis, wenn wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen. Das Angebot erfolgt freibleibend. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

Athing & Eilers Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr René-Lucien Hayen
Bahnhofstr. 8, 26655 Westerstede

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 20668 - vielen Dank!