Vielseitig nutzbares Wohnhaus mit großem Grundstück

26135 Oldenburg

540.000,00 €
Kaufpreis
8
Zimmer
253,3 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26135 Oldenburg
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
8
Gesamtfläche
349,7 m2
Grundstück
1.217 m2
Wohnfläche
253,3 m2
Nutzfläche
96,4 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7967815
Anbieter-ID
8376
Stand vom
08.09.2022
Kauf­preis
540.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 %
(inkl. MwSt.)
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
2
Wohneinheiten
1
Gewerbeeinheiten
1
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Carport
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
169.10 kWh/m2a
Gültig bis
11.05.2032
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1916
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Ansprechendes und vielseitig nutzbares Wohnhaus (Ursprungsbaujahr 1916, Umbau/Anbau/Erweiterung 1993-1995), welches Teilunterkellerung (Hausanschlussraum ohne Stehhöhe), Erdgeschoss, Dachgeschoss und Spitzböden enthält. Zum Objekt gehören eine Carportanlage, eine Fertiggarage, ein massives Nebengebäude (z.B. Atelier oder Werkstatt) sowie ein Holzunterstand. Das Objekt wurde zuletzt als Privathaus nebst Praxisfläche (jeweils mit eigenem Eingangsbereich) genutzt. Alternativ bietet es sich auch als großes Einfamilienhaus, Mehrgenerationenhaus bzw. Zweitfamilienwohnhaus an. Weitere Um- bzw. Ausbauten sowie Erweiterungen sind denkbar!


Ausstattung

Fassade: gestrichener Putz Dachform und -eindeckung: Krüppelwalmdach mit Betondachsteinen (um 1980) und Kupferrinnen, Nebengebäude mit Sattel- bzw. Flachdächern Geschossdecken: baujahrestypische Holzbalkenlagen, teilweise mit Beton verfüllt Fenster: ansprechende Holzfenster (überwiegend zwischen 1987 und 2006) Heizung: Gasetagenheizungen (Erdgeschoss 2003 und Dachgeschoss 1993) Sanitärausstattung: Duschbad (Praxis 1987), separates WC (Praxis 1995), Wannenbad im Erdgeschoss (Wohnhaus 2003), separates WC sowie Duschbad (jeweils im Dachgeschoss 1991) Innentüren: Holztüren in gleichartigen Zargen (unterschiedliche Baujahre) Bodenbeläge: überwiegend erneuerungsbedürftiger Teppich sowie Fliesen Inventar: hochwertige Küche mit Gasanschluss (Wohnhaus 2003), Pantry-Küche (Praxis), Kaminofen, mehrere Einbauschranksysteme Gesamtzustand: gepflegt und ansprechend, jedoch renovierungs- bzw. modernisierungsbedürftig


Lage

Die hier näher beschriebene Immobilie befindet sich im südöstlichen Stadtteil Oldenburg-Osternburg in einer verkehrsberuhigten Wohnlage. Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt nur etwa 2,5 km (Luftlinie).

Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 8376 - vielen Dank!