Wohnen Am Rennplatz

49661 Cloppenburg

Kauf:
Preis auf Anfrage
5
Zimmer
200 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49661 Cloppenburg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
828 m2
Wohnfläche
200 m2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
7575919
Anbieter-ID
24034
Stand vom
29.09.2022
Provision für Käufer
3,57 %
(inkl. MwSt.)
Bad mit
Wanne, Dusche
unterkellert
teilweise
Separates WC
1
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Teppichboden
Baujahr
1966
Modernisierung / Sanierung
1986
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

Einmalige Chance "nach Höchstgebot!"

Sichern Sie sich in Stadionnähe von Cloppenburg eine Immobilie auf einem tollen Grundstück, deren Nutzung von Ihren persönlichen Wünschen abhängig ist.

Auf einem ca.828 m² großen Eigentumsgrundstück steht dieses in 1966 erbaute Einfamilienhaus.

Es verfügt über ca.200 m² Wohnflächen, die auf 5 Räume verteilt sind. Der Zustand und auch die Ausstattung der Immobilie ist dem Alter entsprechend.

Zur möglichen Neubebauung oder Erweiterung der bestehenden Immobilie verweisen wir auf das Bauamt der Stadt Cloppenburg (siehe auch u.a. Beschreibung Ausstattung)

Diese Immobilie wird "nach Höchstgebot" veräußert. Das Mindestgebot beträgt € 340.000,00. Gern erteilen wir Ihnen hierzu auch telefonisch Auskunft.


Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale: - Kamin innen und außen
- Rollläden
- Betondecke Keller:
teil-unterkellert mit separater Dusche

Erdgeschoss:
Flur, Gäste-WC, Küche, Abstellraum, Wohnzimmer und Esszimmer

Dachgeschoss:
Flur, 3 Schlafzimmer, Bügelzimmer und Bad mit WC, Badewanne und Dusche


Angaben vom Bauamt:

Das Grundstück „Am Rennplatz 10, liegt in dem Bereich für den die Stadt Cloppenburg die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 143 „Aslage II“ beabsichtigt.

Darüber hinaus wurde eine Veränderungssperre für das Gebiet „ Aslage“, welches den kompletten Geltungsbereich des derzeit rechtkräftigen Bebauungsplanes Nr. 08/09 inkl. 1. und 2. Änderung umfasst, beraten und am 19.04.21 durch den Rat beschlossen und am 11.08.21 bekannt gemacht worden.

Gemäß der nach § 14 BauGB* beschlossenen Veränderungssperre für das Gebiet „ Aslage“ dürfen Vorhaben im Sinne des § 29 BauGB* nicht durchgeführt oder bauliche Anlagen nicht beseitigt werden, keine erheblichen oder wesentlich wertsteigernden Veränderungen von Grundstücken und baulichen Anlagen, deren Veränderung nicht genehmigungs-, zustimmungs- oder anzeigepflichtig ist, vorgenommen werden.

Derzeit befindet sich das Bauleitplanverfahren Nr. 143 „ Aslage II“ noch vor dem frühzeitigen Beteiligungsverfahren. Es kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden, dass geplante Vorhaben nicht im Einklang mit den künftigen Festsetzungen und somit öffentlichen Belangen entgegensteht. Somit werden die derzeit eingehenden Anträge untersagt.

Es gibt ein Konzept mit unverbindlichen Daten in diesem Bereich:
In dem Konzept liegt das Grundstück in dem Bereich WA3
In den allgemeinen Wohngebieten (WA3) sind gem. § 9 (1) Nr. 6 BauGB je 150 m² Grundstücksfläche eine Wohnung und je Wohngebäude maximal 8 Wohneinheiten zulässig.
0,4 GRZ
0,8 GFZ
TH unter 7,50 m
FH unter 11,50 m
OK unter 9,50 m
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Objekt ohne vorliegenden Energieausweis gem. § 87 (1) GEG


Lage

Diese Immobilie befindet sich in guter und zentraler Wohnlage von Cloppenburg.

Im Zentrum des Oldenburger Münsterlandes, zwischen Osnabrück und Oldenburg, liegt Cloppenburg, die „Kreisstadt im Grünen“. Die Stadt Cloppenburg erreichen Sie bequem über die Bundesstraßen B68, B72 und B213 (E233 Benelux-Skandinavien). Zudem bietet Cloppenburg einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt zu den Bundesautobahnen A1 und A29. Die Entfernung zu diesen Autobahnen beträgt ca. 10-15 km.
Neben allen allgemeinbildenden Schulen und Kindergärten verfügt Cloppenburg über ein Krankenhaus, Senioren-/Pflegeheime, Einzelhandelsgeschäfte, Einkaufszentrum Famila, Ärzte, Apotheken, Banken und Behörden. Ein überaus großes Angebot für die Aus- und Weiterbildung rundet das Bild ab.
Spaß und Fitness verspricht der Kletterwald Nord in unmittelbarer Nähe der Thülsfelder Talsperre, Norddeutschlands einzige Talsperre rund 12 km entfernt. Ein beheiztes Freibad, Tennisplätze und Tennishalle, Reitplätze und Reithallen sowie ausgeschilderte Nordic Walking - Strecken bereichern die große Palette der Freizeitangebote.


Sonstiges

Eine kleine Bitte unsererseits:

Gerne dürfen Sie sich mit der Lage des Hauses vertraut machen. Bitte betreten Sie dennoch nicht ohne uns das Grundstück und respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner.

Zusätzlich weisen wir darauf hin, dass Besichtigungstermine ausschließlich nach Erhalt des Exposés telefonisch vereinbart werden. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

Landessparkasse zu Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Martin Heyer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 24034 - vielen Dank!