Wohnhaus mit Fernwärmetechnik und Nebengebäude / Garage in Randlage von Westerstede

26655 Westerstede / Linswege

224.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
121 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26655 Westerstede / Linswege
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Gesamtfläche
167 m2
Grundstück
593 m2
Wohnfläche
121 m2
Nutzfläche
46 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5875566
Anbieter-ID
230487
Stand vom
11.11.2020
Kauf­preis
224.000,00 €
Anmerkungen
*für den Käufer fällt keine Vermittlungsgebühr an*
Badezimmer
1.00
unterkellert
nein
Separates WC
1.00
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Garage
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
144.10 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
02.11.2030
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1996
letzte Modernisierung
1996
Primärer Energieträger
FERN
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

In Kleinsiedlungslage in Westerstede befindet sich dieses solide Wohnhaus in bewährter Massivbauweise. Das attraktive Immobilienangebot weist neben dem teilweise renovierungsbedürftigen Wohnhaus ein Garagen-gebäude, diverse Nebenräume und ein pflegeleichtes Gartengrundstück auf. Im Erdgeschoss befinden sich ein sonniges Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, Esszimmer, angrenzende Küche mit Einbauküche und Nebeneingangstür, Gästezimmer / Büro, Gäste-WC sowie Eingangs- und Flurbereich. Das Obergeschoss bietet zwei Zimmer, geräumiges Wannen- / Duschbad sowie einen Abstellraum und den Flurbereich. Insgesamt bietet sich die Immobilie für einen 1- bis 3-Personenhaushalt an. Teilweise ist der Spitzboden als weiterer Wohnraum ausgebaut, ansonsten steht dieser als Abstellfläche zur Verfügung. Weiterhin stehen eine Garage (derzeitige Nutzung als Aufenthaltsraum, u. a. mit Duschbad / WC) sowie ein Schuppengebäude zur Verfügung. Der pflegeleichte Gartenbereich lädt zum Erholen und Verweilen ein. Der Zufahrtsbereich des Wohnhauses ist großzügig mit Pflastersteinen befestigt und bietet für bis zu 3 Pkw genügend Abstellfläche. Die Beheizung und Warmwassererzeugung der Immobilie erfolgt über eine Fernwärmeleitung zu sehr günstigen Konditionen.


Ausstattung

massives, zweischaliges Außenmauerwerk; Außenmauer aus Klinkersteinen – noch nicht verfugt Zwischendecke EG / OG als Betondecke; Holzbalkendecke zum Spitzboden Dachspitzb. teilw. als Wohnraum ausgebaut und dort bis in die Firstspitze gedämmt, (begehbar aus dem Kinderzimmer im OG), ansonsten als Abstellboden nutzbar und mit Rauhspunddielung ausgerüstet, über eine Einschubtreppe erreichbar 2-fach-verglaste Kunststofffenster- u. -Türelemente (weiß); kompl. Außenrollläden installiert (2 Außenrollläden reparaturbedürftig) Raumerwärmung u. Warmwassererzeugung durch Fernwärmeleitung; sehr günstige Verbrauchskosten (derzeit € 72,00 p. M.); Raumbeheizung über Plattenheizkörper Treppe zwischen EG und OG als Wendeltreppe ausgeführt sehr geräumiges Wannen- / Duschbad im OG mit baujahrtypischen Wand- u. Bodenfliesen; großzügige Dusche mit Duschkabine, Eckwanne, 2 Waschb. u. WC; Objektfarbe „weiß“ Büro / Gästezimmer im EG mit Laminatbelag (Buche), weitere Wohn- u. Schlafr. ebenfalls mit Laminatbodenbelag (unterschiedl. Dekore); Flur im EG u. G-WC mit blau- u. weißtönigen Fliesen in Schachbrettdekor; Esszimmer mit PVC-Belag (Fliesen wie zuvor beschrieben unter dem PVC); Küche mit weißtönigen Bodenfliesen Raumdecken u. Wandbereiche vielfach mit Paneelen gestaltet; teilw. erneuerungsbedürftig bzw. fehlende Abschlussleisten praktikable Einbauküche im angegebenen Kaufpreis enthalten Terrasse rückwärtig am Wohnhaus (Süd- / Westlage) Abwasserentsorgung mittels Druckentwässerung Gas- / Strom- / Wasser- u. Telefonanschluss installiert Sat-TV-Empf. ursprüngl. Garage zum Aufenthaltsbereich umgestaltet; u. a. mit „Wohnbereich“, kl. Teeküche u. Duschbad / WC; Garagentor durch großes Fensterelement ersetzt Garten mit Gartenteich, div. Pflanzen u. Rasenfläche pflegeleicht gestaltet; großer Gartenschuppen mit Werkstattbereich u. Lagerraum vorhd. Wir weisen darauf hin, dass die Immobilie div. Reparatur- u. Renovierungsaufwand aufweist. Dies wurde bereits in der Preisfindung berücksichtigt!


Lage

Das Objekt befindet sich nordwestlich von Westerstede in Linswege / Linswegerfeld. Die Entfernung zum Zentrum von Westerstede beträgt ca. 5 km und zum Kur- und Erholungsort Bad Zwischenahn ca. 13 km. Die Innenstadt der Universitätsstadt Oldenburg ist nach ca. 29 km erreicht.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Euronics
    2,84 km
  • Reil Riefendienst
    2,87 km
    • Büro-Fachhandel Westerstede
      2,96 km
  • Carlo-Collodi-Schule - Jugendhilfe...
    241 m
  • Volkshochschule
    3,50 km
    • Kindergarten am Schützenbusch
      3,90 km
  • RWG
    1,07 km

Friedrichs Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Stefan Hungerland

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 230487 - vielen Dank!