Altbau-Einfamilienhaus mit abtrennbarem Bauplatz

26127 Oldenburg

360.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
103,46 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26127 Oldenburg
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Gesamtfläche
147,08 m2
Grundstück
888 m2
Wohnfläche
103,46 m2
Kellerfläche
43,62 m2
Nutzfläche
43,62 m2
Immobilienwert
Online-ID
9277770
Anbieter-ID
9584
Stand vom
14.05.2024
Kauf­preis
360.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Anzahl Separates WC
1
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
unterkellert
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
370.70 kWhm2a
Gültig bis
04.02.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1950
Baujahr laut Energieausweis
1950
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Altbau-Einfamilienhaus (Baujahr 1950, Erweiterung 1973), welches vollständige Unterkellerung, Hochparterre, Dachgeschoss und Spitzboden enthält. Zum Objekt gehört eine Fertiggarage nebst angrenzendem Holzgeräteunterstand.

Ausstattung

Mauerwerk: baujahrestypischer, rötlicher Verblendmauerstein (Klinker), Perlite-Hohlschichtdämmung (um 2008) Dach: baujahrestypisches Satteldach mit Betondachsteinen Fenster: überwiegend Holzfenster mit Isolierverglasung (1971), Kunststofffenster im Wintergarten (2010), teils Lärmschutzfenster im Dachgeschoss (2008) Heizung: Gaszentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Junkers, Baujahr 2005) Energieausweisdaten: Bedarfsausweis, 370,7 kWh/(m²-a), Energieeffizienzklasse: H, Baujahr 1950 (Gebäude), Gas Sanitär: kleines Duschbad (Zwischenebene) sowie Wannenbad (Dachgeschoss) Bodenbeläge: Laminat, Fliesen und Teppich Leitungssysteme: überwiegend baujahrestypisch (Elektrik teilmodernisiert) Extras: Fertiggarage und Vollkeller Garten: großer Nutzgarten mit Rasenflächen, Beeten, Sträuchern und zum Teil sehr großen Heckenpflanzen Zustand: solider Gesamtzustand

Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Bürgerfelde. Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt etwa 4,4 km (Luftlinie). In der Nähe befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, verschiedene Schularten, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen sowie der "Kleine Bürgerbusch".

Sonstiges

Entlang der nördlichen Grundstücksgrenze verläuft ein Wege- und Leitungsrecht für das Hintergrundstück. Vom Gesamtgrundstück kann ein Bauplatz zur Größe von etwa 318 m² abgetrennt werden!

Anfrage senden

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Herr Christian Horst

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Horst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 9584 - vielen Dank!