Einfamilienhaus in ruhiger Lage in Ofenerdiek

26127 Oldenburg

199.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
96,41 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26127 Oldenburg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
4
Gesamtfläche
96,41 m2
Grundstück
443 m2
Wohnfläche
96,41 m2
Kellerfläche
10,15 m2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
9275280
Anbieter-ID
9585
Stand vom
22.05.2024
Kauf­preis
199.000,00 €
Provision für Käufer
2,9 %
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
teilweise
Parkmöglichkeit
unterkellert
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
337.50 kWhm2a
Gültig bis
05.02.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1935
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2

Kleines Einfamilienhaus mit 3-4 Zimmern auf schönem pflegeleichten Gartengrundstück. Die Wohnfläche von etwa 96 m² verteilt sich auf Erdgeschoss und ausgebautes Dachgeschoss. Ein kleiner Teilkeller ist vorhanden. Ein Austausch der Fenster (1999) sowie eine Erneuerung der Heizungsanlage (2015) haben bereits stattgefunden. Die Elektrik wurde im Jahr 1987 erneuert. Die Leitungen sind somit bereits 3-adrig. Aus unserer Sicht ist eine Erneuerung der sehr steilen Treppe ins Dachgeschoss erforderlich. Ebenfalls stehen Renovierungsarbeiten an. Das 443 m² große Grundstück bietet eine schöne, südwestlich ausgerichtete Gartenfläche. Die Errichtung eines Carports sollte auf dem Grundstück möglich sein. Der Bodenrichtwert beträgt derzeit 350 € / m².

Ausstattung

Mauerwerk: Massives Mauerwerk, verputzt und gestrichen Dach: Satteldach mit Betondachpfannen Fenster: Gut erhaltene isolierverglaste Kunststofffenster aus dem Jahr 1999 Heizung: Gaszentralheizung Baujahr 2015 (Buderus-Brennwertkessel mit separatem Warmwasserspeicher) Energieausweisdaten: Bedarfsausweis, 337,50 kWh/(m²-a), Energieeffizienzklasse: H, Baujahr 1935 (Gebäude), Gas Sanitär: Modernisiertes kleines Badezimmer im Erdgeschoss mit Badewanne, WC und Waschbecken Bodenbeläge: Teppichboden sowie Fliesenboden Zustand: Grundsätzlich gepflegter, jedoch modernisierungsbedürftiger Zustand

Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich im nördlichen Stadtteil Oldenburg-Ofenerdiek in einer verkehrsberuhigten Anwohnerstraße. Die Nachbarschaft ist geprägt von ansprechenden Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Entfernung zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt lediglich etwa 6 km (Luftlinie).

Sonstiges

Das Haus kann kurzfristig vom Käufer übernommen werden.

Anfrage senden

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Herr Christian Seute

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Seute

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 9585 - vielen Dank!