Gepflegtes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

49393 Lohne

385.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
150 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49393 Lohne
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
737 m2
Wohnfläche
150 m2
Nutzfläche
85 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
9476469
Anbieter-ID
30421
Stand vom
10.06.2024
Kauf­preis
385.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne
Balkon- und Terrassenzahl
1
Anzahl Separates WC
1
Balkon / Terrasse
Garten
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Laminat
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
217,00 kWhm2a
Gültig bis
05.05.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1984
Baujahr laut Energieausweis
1984
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Dieses großzügige Wohnhaus wurde im Jahr 1984 in ruhiger Siedlungslage im Bereich Meyerfelde erstellt. Die vorhandene Einliegerwohnung bietet vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Sie kann jedoch auch mit geringem Aufwand der Hauptwohnung zugeführt werden.
Highlight im Erdgeschoss ist die große Sonnenterrrasse mit Glasüberdachung. Beheizt wird das Gebäude mit einer Gasbrennwerttherme aus dem Jahr 2012. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Luft-/Wärmepumpe aus dem Jahr 2022.
Überzeugen Sie sich im Rahmen einer Besichtigung von den Vorzügen dieser Immobilie.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Ofenanschluss (innen)
- überdachte Terrasse
- Luft-Wärmepumpe (Warmwasser)
- Betondecke

Aufteilung:

Erdgeschoss:
Diele, Küche, Abstellraum, Wohnzimmer, Gäste-WC, Heizungsraum, 2. Flur, Hobbyraum, überdachte Terrasse

Dachgeschoss (Hauptwohnung):
Flur, 2 Schlafzimmer, Bad, Balkon

Einliegerwohnung im Dachgeschoss:
Flur, Kochnische, Schlafzimmer, Wohnzimmer, kl. Bad, Abstellraum

Garage

Lage

Lohne (Oldenburg) ist ein Mittelzentrum und zweitgrößte Stadt im Landkreis Vechta im westlichen Niedersachsen.
Lohne liegt im Oldenburger Münsterland zwischen Oldenburg im Norden und Osnabrück im Süden und ist einer der ältesten Industriestandorte im Oldenburger Münsterland.
Die Stadt liegt an der Bundesautobahn A 1 (Europastraße E 37) zwischen Bremen und Osnabrück und ist über die Abfahrt Lohne/Dinklage zu erreichen.
Der Bahnhof liegt an der Bahnstrecke Delmenhorst–Hesepe, die von der NordWestBahn betrieben wird. Am Bahnhof Lohne fahren die Züge im Stundentakt nach Osnabrück und Bremen.

Sonstiges

Eine kleine Bitte unsererseits:

Gerne dürfen Sie sich mit der Lage des Hauses vertraut machen. Bitte betreten Sie dennoch nicht ohne uns das Grundstück und respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner.

Zusätzlich weisen wir darauf hin, dass Besichtigungstermine ausschließlich nach Erhalt des Exposé telefonisch vereinbart werden. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Landessparkasse zu Oldenburg

Herr Holger Ening

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Landessparkasse zu Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Holger Ening

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 30421 - vielen Dank!