Neubauprojekt in KfW 40 EE (Bauantrag 2021)

28779 Bremen

1.595.000,00 €
Kaufpreis
16
Zimmer
453,49 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28779 Bremen
Nutzungsart
Wohnen, Anlageobjekt
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
16
Gesamtfläche
453,49 m2
Grundstück
1.000 m2
Wohnfläche
453,49 m2
Vermietbare Fläche
453,49 m2
Zustand
Erstbezug
Online-ID
9388478
Anbieter-ID
26910
Stand vom
30.05.2024
Kauf­preis
1.595.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 %
Fußbodenheizung
Garten
Massivbauweise
Baujahr
2024
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe

In attraktiver Wohnlage in Bremen/Blumenthal entsteht hier ein modernes Mehrfamilienhaus im KfW 40 EE-Standard mit 6 Wohnungen. Das Gebäude wird nach den neuesten energetischen Vorgaben in KfW 40 EE (mit Luft-Wärmepumpe) auf einem Grundstück in einer ruhigen Seitenstraße errichtet.

Die Einheiten passen zur Nachfrage vor Ort und bieten ein gutes Angebot für den Mietmarkt. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse.
Jede der Einheiten verfügt über einen durchdachten Grundriss mit einem großzügigen Wohn-/Esszimmer, einem bzw. zwei Schlafzimmern und jeweils einem Abstellraum.

Die Erstellung erfolgt mit hochwertigen Materialien, Details können der Baubeschreibung entnommen werden. Gebaut wird in KfW 40 EE u.a. mit Luft-Wärmepumpe, Fußbodenheizung und Photovoltaikanlage. Die Bauausführung erfolgt durch eine versierte Bauträgergesellschaft in bekannter sehr guter Qualität. Es gibt mehrere Referenzobjekte.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Photovoltaikanlage
- Rollläden

Wohnung 1: 77,92 m²
Wohnung 2: 77,92 m²
Wohnung 3: 77,17 m²
Wohnung 4: 77,96 m²
Wohnung 5: 70,89 m²
Wohnung 6: 71,63 m²
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Neu zu errichtende Gebäude gem. § 80 (1) GEG

Lage

Bremen Blumenthal ist ein prosperierender Stadtteil im Norden von Bremen und liegt am Ufer der Weser. Er bietet eine gute Anbindung Richtung Bremen und Bremerhaven und mit den Fährverbindungen über die Weser auch Richtung Oldenburg bzw. Delmenhorst.

Die gesamte Infrastruktur ist vor Ort vorhanden, sowie eine gute Nahverkehrsanbindung.

Sonstiges

Der Bauantrag für dieses Projekt wurde 2021 gestellt, somit sollte die Sonder-AfA von 5% für 4 Jahre zusätzlichen zur linearen AfA von 3% von einem Steuerberater geprüft werden. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Landessparkasse zu Oldenburg

Herr Lars Hüntelmann

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Landessparkasse zu Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Lars Hüntelmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 26910 - vielen Dank!