Vielseitiges Wohn- und Geschäftshaus mit Entwicklungspotenzial im Herzen von Lastrup

49688 Lastrup

Kauf:
Preis auf Anfrage
12
Zimmer
282 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49688 Lastrup
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
12
Gesamtfläche
682 m2
Grundstück
1.181 m2
Wohnfläche
282 m2
Vermietbare Fläche
682 m2
verfügbar ab
Herbst 2024
Online-ID
9277470
Anbieter-ID
29857
Stand vom
09.02.2024
Provision für Käufer
5,95 %
Wohneinheiten
2
Gewerbeeinheiten
3
klimatisiert
Parkmöglichkeit
Carport
Garage
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
146,60 kWhm2a
Gültig bis
09.01.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1908
Letzte Modernisierung
1908
Modernisierung / Sanierung
2015
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
10

Im Ortskern von Lastrup präsentieren wir diese einzigartige Immobilie voller Möglichkeiten auf 1.181 m² Grundstück.

Das Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gewerbehalle/Werkstatt bietet Ihnen nicht nur eine ideale Kombination aus Wohn- und Arbeitsfläche, sondern auch ein enormes Entwicklungspotenzial.

Mit insgesamt 2 Wohneinheiten und 3 Gewerbeeinheiten eröffnen sich hier zahlreiche Perspektiven für Ihre individuellen Vorhaben.
Die derzeit vermietete Gewerbeeinheit sowie die hochwertige selbst genutzte Wohneinheit im Obergeschoss mit einer großzügigen Dachterrasse sind bereits optimal genutzt.
Die zweite, sanierungsbedürftige Wohneinheit erlaubt Ihnen, Ihren persönlichen Stil einzubringen und diese nach Ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Insgesamt erstreckt sich die gesamte Wohnfläche auf ca. 282 m², während die Gewerbehalle/Werkstatt eine Fläche von ca. 195 m² + (Nutzfl. auf dem Dachboden der Werkstatt) umfasst. Zusätzlich stehen Ihnen noch ca. 205 m² Nutzfläche/Gewerbefläche zur Verfügung.
Die Klimatisierung der Wohnfläche im OG und DG sorgt für angenehme Temperaturen zu jeder Jahreszeit. Das Hauptgebäude ist teilweise unterkellert. Hier ist auch die Heizungsanlage aus dem Jahr 2010 (Gasbrennwerttherme) untergebracht.

Die selbst genutzte Wohneinheit im Obergeschoss bietet Ihnen ca. 208 m² Wohnfläche, während die sanierungsbedürftige Wohneinheit über ca. 74 m² verfügt.
Eine eventuelle Nutzungsänderung der Gewerbe- und Nutzflächen zu Wohnraum ist mit dem Landkreis bzw. zuständigen Bauamt abzustimmen.

Darüber hinaus stehen auf dem Grundstück 7 Parkplätze, 2 überdachte Stellplätze sowie eine Garage zur Verfügung.

Das Mindestgebot für diese vielseitige Immobilie beträgt 525.000,00 EUR.
Die Verfügbarkeit ist ab Herbst 2024 gegeben.

Weitere Merkmale:

• Ursprungsbaujahr ca. 1908
• Umfangreiche Sanierung des Wohnbereiches 1992
• Erweiterung des Wohnbereiches im OG 2003
• Klimatisierte Wohnfläche
• Hauptgebäude teilweise unterkellert
• Klinkerfassade mit Satteldach
• Warmwasser mit Solarunterstützung
• Sanierung der Gewerbehalle
• 1993 neuer Verblender
• 2015 neues Dach, Fenster, Türen und Tor

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Heizungsanlage 2010
- Rollläden
- Solaranlage

Aufteilung:

Wohnhaus:

Erdgeschoss:
Gewerbeeinheit 1 mit ca. 89 m² , Gewerbeeinheit 2 mit ca. 68 m², 4 Räumen und Gäste-WC
Garage mit Geräteraum und WC

Obergeschoss:
1. Wohnung: Flur, Küche, Bad, Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Balkon
2. Wohnung: Flur, Küche, Bad, HWR, Wohnzimmer, Büro, Dachterrasse

Dachgeschoss:
Flur, Bad, HWR, 4 Schlafzimmer, Bodenraum (nicht ausgebaut)

Werkstatt: ca. 195 m² + Nutzfl. auf dem Dachboden der Werkstatt

Lage

Zur Gemeinde Lastrup gehören neben dem Hauptort Lastrup weitere 14 Orte, die so genannten Gemeindeteile oder Bauernschaften.
Die Gemeinde liegt an der Bundesstraße 213 (E 233) und an der Bundesstraße 68. Über die B 213 hat man eine schnelle Verbindung in Richtung Niederlande und (über die A 31) ins westliche Münsterland, jedoch auch nach Bremen (über die A 1) und nach Oldenburg (über die A 29).
Die nächstgelegen Bahnhöfe sind in Cloppenburg und Essen (Oldb). Von dort kann man in Richtung Norden nach Oldenburg und in Richtung Süden nach Osnabrück fahren.
Die Gemeinde Lastrup ist stark geprägt durch die Landwirtschaft, doch es gibt auch industrielle Betriebe in der Gemeinde.
In Lastrup und den dazugehörigen Ortschaften existieren fünf Kindergärten, darunter ein heilpädagogischer Kindergarten. Außerdem gibt es eine Kinderkrippe. Die Gemeinde Lastrup verfügt über zwei Grundschulen in Lastrup und im Gemeindeteil Hemmelte. Zudem bietet das Schulzentrum Lastrup eine sonderpädagogische Förderstätte sowie eine Oberschule. Die nächstgelegenen Gymnasien befinden sich in Löningen und Cloppenburg.

Sonstiges

Eine kleine Bitte unsererseits:

Gerne dürfen Sie sich mit der Lage des Hauses vertraut machen. Bitte betreten Sie dennoch nicht ohne uns das Grundstück und respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner.

Zusätzlich weisen wir darauf hin, dass Besichtigungstermine ausschließlich nach Erhalt des Exposé telefonisch vereinbart werden. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Landessparkasse zu Oldenburg

Herr Lars Hüntelmann

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Landessparkasse zu Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Lars Hüntelmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 29857 - vielen Dank!