+++ Hochinteressantes Renditeobjekt für Anleger und / oder Aufteiler! +++

26689 Apen

1.750.000,00 €
Kaufpreis
681,4 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26689 Apen
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Apartmenthaus
Grundstück
3.017 m2
Wohnfläche
681,4 m2
Nutzfläche
247,39 m2
Vermietbare Fläche
928,79 m2
Online-ID
7476634
Anbieter-ID
7849
Stand vom
04.06.2022
Kauf­preis
1.750.000,00 €
Preis pro m²
2.568,24 €
Provision für Käufer
Die Käuferprovision beträgt 5,95 % inkl. 19 % MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis.
(inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
9
Gewerbeeinheiten
2
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
172.40 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
09.08.2025
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr laut Energieausweis
1997
Primärer Energieträger
GAS

Dieses sehr interessante Renditeobjekt bestehend aus 1) einem denkmalgeschützten Haus mit drei Wohneinheiten (Kernsanierung 2010), 2) einer Reihenhausanlage mit drei ebenerdigen Wohneinheiten (Baujahr 2012), 3) einem Wohn- und Geschäftshaus mit 2 Gewerbeeinheiten und 3 Wohnungen (Baujahr 1997) und 4) einem Baugrundstück befindet sich direkt im Ortszentrum von Apen! Das Verkaufsobjekt präsentiert sich in einem sehr gepflegten Gesamtzustand und hat bis heute eine regelmäßige Bauunterhaltung erfahren. Alle Einheiten sind vermietet. Die Mieten sind weitestgehend steigerungsfähig. Das Gebäude-Ensemble ist insbesondere für Aufteiler sehr interessant!


Lage

Sämtliche Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf sind wie auch die medizinische Grundversorgung (Allgemeinmediziner, Zahnärzte, Apotheke), Kindergarten und Grundschule am Ort. Weitere Versorgungseinrichtungen befinden sich neben der Haupt- und Realschule im Nachbarort Augustfehn (ca. 3 km) oder in der Kreisstadt Westerstede (ca. 10 km). In Westerstede befinden sich u.a. die Ammerland-Klinik, Fachärzte, sämtliche Kreisbehörden und das Gymnasium als weiterführende Schule. Apen verfügt über gute Verkehrsanbindungen an die BAB 28. Die Anschlussstelle Nr. 4 ist nur ca. 5 km entfernt. Der Bahnhof Augustfehn liegt an der Bahnstrecke Oldenburg - Leer und ist nur ca. 3 km entfernt. Von hier fahren Züge im stündlichen Wechsel in beide Richtungen. Der bekannte Kurort Bad Zwischenahn ist in ca. 15 Autominuten zu erreichen, die Oberzentren Oldenburg und Bremen sind in ca. ½ bzw. 1 Auto- bzw. Bahnstunde.


Sonstiges

Zu diesem Objekt liegt ein ausführliches Exposé mit weiteren Detailinformationen vor, das Sie gerne bei uns anfordern können. Telefonische Erreichbarkeit: Montag - Freitag: 8.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr Samstag: 9.00 Uhr -12.00 Uhr Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen..... ..... und suchen den passenden Käufer? Unabhängig davon, ob Sie aktuell oder erst in unbestimmter Zeit Ihre Immobilie verkaufen möchten, ist eine fundierte Beratung bares Geld wert. Wir wissen, worauf es beim professionellen Verkauf Ihrer Immobilie ankommt. Über 60 Jahre Marktpräsenz und tausende Vermittlungen sprechen für sich. Für ein kostenfreies und informatives Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar

Hermann Lott, Auktionator u. Grundstücksmakler KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Hermann Lott

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 7849 - vielen Dank!