Denkmalgeschützte Apothekervilla im historischen Ortskern von Neustadtgödens nahe der Nordsee

26452 Sande

489.000,00 €
Kaufpreis
9
Zimmer
300 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26452 Sande
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Villa
Zimmer
9
Grundstück
2.419 m2
Wohnfläche
300 m2
Nutzfläche
70 m2
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
Bezugsfrei
Online-ID
9354324
Anbieter-ID
442923
Stand vom
30.05.2024
Kauf­preis
489.000,00 €
Provision für Käufer
2,975%
unterkellert
ja
Altbau
Einbauküche
Parkmöglichkeit
unterkellert
denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Garage
Kfz-Stellplatz
Baujahr
1841
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Diese denkmalgeschützte Villa wurde 1841 im historischen Ortskern von Neustadtgödens erbaut und diente bis vor einigen Jahren als Apotheke mit darüberliegender Wohnung. Imposante Räumlichkeiten mit einer Deckenhöhe von fast 3,50 Meter und insgesamt rd. 300 m² Wohnfläche bieten Ihnen viel Raum zur Entfaltung. Sie können diese Immobilie wie zuletzt im Erdgeschoss als Gewerbeeinheit nutzen und die darüber liegende 4,5 Zimmer Wohnung bewohnen. Aber auch viele andere Möglichkeiten sind denkbar. Zum Beispiel die Aufteilung in Wohnungen oder Ferienwohnungen, die Nutzung als großzügiges Einfamilienhaus oder ein Mehrgenerationen-Wohnen. Ihre Wohnphantasien finden in dieser Immobilie sicherlich Anklang. Lassen Sie sich nicht vom Denkmalschutz abschrecken, sondern nutzen Sie diesen zu Ihrem Vorteil. Eine steuerliche Sonderabschreibung (AfA), kaum abhängig von Konjunkturschwankungen und dem Vorteil nicht dem Energiegesetz zu unterliegen, sind einige Vorteile dieser Immobilie. Zudem befindet sich dieses Objekt in einem Sanierungsgebiet. Im Gartenbereich grenzt an das Hauptgebäude noch ein sehr geschmackvolles Nebengebäude, welches ebenfalls viele Nutzungsmöglichkeiten bietet. Derzeit sind in diesem rd. 60 m² großem Gebäude die Garage, eine geräumige Werkstatt und ein von der Küche aus zugänglicher Abstellraum untergebracht. Neben diesem sehr imposanten Gebäude wird Ihnen auch das 2.419 m² große Grundstück gefallen. Ein schöner nach Süd-West ausgerichteter Garten lädt ebenso wie der alte Baumbestand, Obstbäume und Rasenflächen zum Verweilen ein. Für Gäste- bzw. Kunden sind im Straßenbereich 3 PKW-Stellplätze vorhanden. Die eigene Auffahrt zur Garage, ermöglicht es ebenfalls noch weitere PKW`s abzustellen.

Ausstattung

Diese Villa wurde 1841 erbaut und in den 70er Jahren saniert. Zudem wurden regelmäßig Instandhaltungmaßnahmen vorgenommen. Hier alle wichtigen Details der Immobilie auf einen Blick: - Apotheker Villa von 1841 (Denkmalschutz) - rd. 300 m² Wohn- bzw. im Erdgeschoss derzeit Gewerbefläche - Erdgeschoss derzeit als Gewerbeeinheit mit rd. 150 m² - Obergeschoss mit 4,5 Zimmer Wohnung und rd. 140 m² Wohnfläche - ein Zimmer im Dachgeschoss ausgebaut - ältere Kunststofffenster mit Isolierverglasung - Gasheizung mit Speicher - 2008 erfolgte eine komplette Dämmung des Dachbodens (obere Zwischendecke) - Bäder aus den 70er/80er Jahren - 2.419 m² Grundstück mit altem Baumbestand, Obstbäumen und Rasenflächen - rd. 60 m² Nebengebäude mit Garage, Werkstatt und Abstellraum - 3 PKW-Stellplätze straßenseitig neben dem Haus - zusätzliche Auffahrt zur Garage Berücksichtigen Sie bitte, dass bei dieser Immobilie noch Modernisierungsarbeiten anstehen, um es den heutigen Stand anzupassen.

Lage

Durch das Schloss ist der Ortsteil Neustadtgödens (zugehörig zur Gem. Sande) weit über die Grenzen hinaus bekannt. Die jährliche Landpartie und der herrliche Weihnachtsmarkt, lassen diesen historischen Ort jedes Jahr zu einen Besuchermagnet werden. Auch im Sommer lockt der historische Ortskern viele Besucher an. Zudem überzeugt die Nähe zur Nordsee. Dieses Objekt befindet sich inmitten des historischen Ortskerns und überzeugt mit seinem großen Grundstück und der idylischen ruhigen Lage. Fast direkt nebenan finden Sie einen kleinen Laden für den täglichen Bedarf vor. Auch ein Schlachter und Bäcker sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Grundschule und Kindergarten finden Sie in fußläufiger Nähe im Ort. Weitere Geschäfte, Schulen u.ä. finden Sie im 4 km entfernten Sande. Ebenso verfügen Sie hier über eine ideale Autobahnanbindung, die A29 ist in wenigen Minuten zu erreichen. Auch eine naheliegende Zugverbindung bringt Flexibilität mit sich. Mehrere Waldgebiete, Küstenorte und die ostfriesischen Inseln sind ebenso schnell erreicht und laden zu Ausflügen und Kurzurlauben ein..

Sonstiges

Baujahr: 1841 Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Diese denkmalgeschützte Apothekervilla im historischen Ortskern von Neustadtgödens können Sie zu einem Kaufpreis von 489.000,- Euro erwerben. Der Kaufantritt erfolgt nach Vereinbarung, gerne auch kurzfristig. Aufgrund des Denkmalschutzes wird kein Energieausweis benötigt.

Anfrage senden

Th. & Claus Schmidt Immobilien OHG

Herr Tobias zum Buttel

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Th. & Claus Schmidt Immobilien OHG

Ihr Ansprechpartner

Herr Tobias zum Buttel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nwzonline.de, Objekt 442923 - vielen Dank!