„Hansings Gärten“ – modernes Wohnen mit viel Atmosphäre inmitten der Natur

Vor einigen Jahren erwarb die Thieling Unternehmensgruppe das ehemalige Kleingartengelände zwischen Hansingstraße und Bahntrasse im Stadtsüden von Nordenham. Das zirka 70.000 Quadratmeter große Areal bietet mit der Nähe zu der Weser und dem Strand von Nordenham sowie dem idyllischen Charme von Obst- und Gemüsegarten großes Potenzial. 

Vor diesem Hintergrund entwickelte die Unternehmensgruppe für das ehemalige Kleingartengelände ihre Vision von „Hansings Gärten“ - einem Wohnquartier mit viel Atmosphäre, in ansprechender Architektur und mit modernem Komfort, eingebettet in eine grüne Garten- und Parklandschaft, gleichzeitig nah am Puls der Stadt, mit viel Privatsphäre und großzügigen Freiräumen. In Hansings Gärten werde man, sich entspannt zurücklehnend, „die frische Nordseeluft genießen können, die um die alten, knorrigen Obstbäume weht,“ verspricht Björn Thieling. Zurzeit befindet sich das Vorhaben im so genannten Bauleitplanverfahren. „Die Bauleitplanung für „Hansings Gärten“ wurde gemeinsam mit der Stadt und weiteren Akteuren im Zuge positiver Kommunikation weiterentwickelt und kann voraussichtlich im Sommer dieses Jahres abgeschlossen werden.“ erläutert Projektleiter Nico Wefer. Geplant ist die abschnittsweise Errichtung von mehreren Mehrfamilienhäusern mit ansprechenden Eigentumswohnungen in gehobener Ausstattung mit individuellem Charakter. Die freundlich hell geklinkerten Wohnanlagen mit bis zu vier Vollgeschossen fügen sich harmonisch in die gepflegte und erholsame Gartenlandschaft nebst Laubengängen und Spielanlagen ein. Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen in den 2-5 Zimmerwohnungen zwischen 60 und 120 Quadratmetern zählen großzügig konzipierte Bäder, wohnliche Küchen und die vielen funktionalen Details wie Fußbodenheizung, Barrierefreiheit und Fahrstuhl. Die Balkone sind nach Westen und die Eingangsbereiche nach Osten ausgerichtet. Die Sonne wird sich so in Hansings Gärten also vom Frühstück bis in den späten Nachmittag hinein genießen lassen. Große Fensterflächen sorgen für ein lichtdurchflutetes Ambiente und die hochwertigen Materialien, Wand- und Bodenbeläge setzen besondere Akzente. Exklusive Penthouses im abschließenden Staffelgeschoss versprechen eine gehobene Wohnkultur. Ihre weitläufigen Dachterrassen bieten einen einzigartigen Blick über die Dächer von Nordenham. Die Erschließung des geplanten Gebietes, in dem auch eine Nahversorgung etwa mit Backshop oder Apotheke integriert werden kann, erfolgt über zwei Zufahrten von der Hansingstraße aus, zudem fußläufig im Norden und im Süden. Mit der Fertigstellung der ersten bezugsfertigen Wohneinheiten ist Ende 2022/ Anfang 2023 zu rechnen.

 

Für Anfragen und Reservierungen:

Thieling Unternehmensgruppe, Augustgroden 31, 26937 Stadland, Tel. 04734-108821, E-Mail: hansings-gaerten@thieling.eu

https://hansings-gaerten.de/